HomeKulturArteWandbilder für Maradona in Quarto: das neue Werk von Jorit

Wandbilder für Maradona in Quarto: das neue Werk von Jorit

Maradona

Ein weiteres schönes Werk, das dem Gott des Fußballs gewidmet ist: Der Straßenkünstler Jorit kreiert ein wunderschönes Wandbild für Maradona in Quarto!

Der große Straßenkünstler Jorit gibt der Stadt Neapel ein neues und unglaubliches Meisterwerk, das dem Gott des Fußballs gewidmet ist. Diego Armando Maradona ein paar Monate nach seinem Tod.

Nachdem tatsächlich realisiert Die große Maradona, Jorit erkennt, dass es sich bei San Giovanni a Teduccio um ein wunderschönes Wandgemälde handelt ein neues Porträt für den pibe de oro diesmal jedoch a Zimmer, eine Gemeinde in der Stadt Neapel.

Jorits Arbeit in Quarto

Jorit ist heute dank seiner außergewöhnlichen Werke und seines unverwechselbaren Talents auf der ganzen Welt berühmt. Tatsächlich ist er nicht nur in Neapel aktiv, sondern hat auch außergewöhnliche Meisterwerke in Neapel geschaffen Argentinien, Chile, China, Russland.

Seine jüngste Arbeit wurde in der neapolitanischen Stadt, insbesondere in Quarto, geleistet, um dem großen Champion zu huldigen Diego Armando Maradona. 

Jorit porträtiert den Gott des Fußballs an der Fassade eines Gebäudes in einem beliebten Viertel und porträtiert ihn da giovaneIm besten seiner Karriere als Fußballspieler zeichnete er die beiden auf seine Wangen rote Streifen die jetzt das Markenzeichen seiner Werke sind.

Bild: vesuviolive.it

 

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 1   Medien: 5/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo