HomeKulturArteAusstellung von Miniaturlilien im Franziskanerkloster in Barra

Ausstellung von Miniaturlilien im Franziskanerkloster in Barra

Ausstellung von Lilien

Elfte Ausgabe der Miniatur-Lilienausstellung, die im Franziskanerkloster aus dem XNUMX. Jahrhundert in Barra stattfinden wird!

Laden...

Im Franziskanerkloster von Barra aus dem 11. Jahrhundert und insbesondere im kleinen Kreuzgang kann man bis zum 2020. Oktober XNUMX bewundern Ausstellung von Miniaturlilien, eine Veranstaltung, die jetzt in ihrer elften Ausgabe ist.

In diesem Jahr wurde aufgrund des durch Coronavirus verursachten Gesundheitsnotfalls die traditionelle Festa dei Ligli, die von Barra nach Nola stattfand, auf das nächste Jahr verschoben, aber der Verein Unendliche Leidenschaft Wer jedes Jahr für die Organisation der Party in diesem Jahr verantwortlich war, schlägt die Ausstellung noch vor.

Ausstellung von Miniaturlilien in Barra

Wenn Sie an der elften Ausgabe der Ausstellung der Miniaturlilien in Barra teilnehmen, können Sie die bewundern Giglietiélli, kleine Meisterwerke populärer künstlerischer Handwerkskunst.

Das Denkmal kann beobachtet werden Zwei Gigli in Casavatore den Opfern der Pandemie gewidmet, dann wieder die Brunnen des Lebens inspiriert von Garten der irdischen Freuden vom niederländischen Maler Hieronymus Bosch, il Lilie mit dem Buddha und die Rekonstruktion der ersten Lilie in der Geschichte von Barrese durch die Jungen der Nives Association.

Während des Besuchs müssen die Anti-Covi-19-Regeln eingehalten werdenIch obligatorische Verwendung der Maske und soziale Distanzierung.

Informationsausstellung von Miniaturlilien

Wann: 8-9-10-11 Oktober 2020

Wo: Franziskanerkloster von Barra

Öffnungszeiten: Freitag von 18:00 bis 20:00 Uhr, Samstag und Sonntag auch morgens von 10:00 bis 13:00 Uhr

Preis: frei

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medien: 0/ 5]



Banner der Verbindung zu Napolike Turismo