Ausstellung über David Bowie in Neapel: im PAN 150 Fotos, Dokumente, Plakate und Kleider des Weißen Herzogs

Pubblicato 
Freitag, 23
Di
Serena De Luca
David Bowie im Hotel

Il SCHWENKEN, oder Palast der Künste von Neapel, ab 24. September 2022 wird der Ort einer sehr interessanten Veranstaltung sein, nämlich der Fotoausstellung gewidmet David Bowie was dauern wird bis Januar 29 2023.

David Bowie - Der Passagier Es wird daher die Ausstellung sein, die die neue Herbstsaison der Ausstellungen in Neapel eröffnet. Der Termin wird vom Unternehmen organisiert Surfen, Kunst und Kultur, die die Ausstellung bereits am organisiert hatten Andy Warhol im Juli mit großem Erfolg abgeschlossen.

Die Ausstellung wird von Vittoria Mainoldi und Maurizio Guidoni von Ono Arte kuratiert und enthält 150 Fotos, Objekte und Dokumente, die uns zum Entdecken einladen genauen Zeitraum von David Bowies Leben, die seiner Tour, um das Album vorzustellen Station to Station, mit 66 Konzerten in 4 Monaten zwischen Kanada, den USA und Europa im Jahr 1976. Die Bilder zeigen uns jedoch den Künstler in andere und intimere Momente als auf der Bühne während Konzerten.

David Bowie in der Umkleidekabine
Bildnachweis: © Andrew Kent

Eine unglaubliche Reise in das Leben von David Bowie

Während der Ausstellung, die von der Gemeinde Neapel in Zusammenarbeit mit der PAN und Diffusione Cultura organisiert wird, können Sie sie bewundern 150 zwischen Fotografien, Dokumenten sowie Kleidung, Plakaten der Touren des Künstlers. Die Fotos stammen aus dem Archiv des amerikanischen Fotografen Andreas Kent, ein vertrauter Freund von Bowie, der ihm in einer sehr intensiven Phase seiner Karriere folgte, zwischen dem 1975 und dem 1978.

Von der 25 Etappen umfassenden Europatournee dokumentierte Andrew Kent Momente von Reise, darunter Schiffe, Züge, Hotels, aber auch Bowies Erkundung verschiedener Städte wie Moskau, Ost-Berlin, London (wo der angebliche Nazi-Gruß-Vorfall stattfand). Also, Fotos und Dokumente verraten uns auch eins Historischer Querschnitt der Zeit während des Kalten Krieges.

Wir können auch viele lesen persönliche Erinnerungen an Kent zu verschiedenen Episoden dieser Zeit, Geschichten, die uns zwischen den Fotografien begleiten, einige Erinnerungsstücke von der Tour, Filmplakate, in denen Bowie die Hauptrolle spielte, Zeitschriften- und LP-Cover, Videos, Rekonstruktionen symbolischer Umgebungen der Reise.

Ein wahrer Sprung in die Vergangenheit, im Leben dieses großen Künstlers, genau in der Zeit, die seine Rückkehr nach Europa markierte und die ihn so inspirierte, dass er die Alben hervorbrachte Low und Heroes von 1977 und Lodger von 1979.

Jeder dann, beide Fans von David Bowie, aber vor allem diejenigen, die sich seiner Welt noch nie genähert haben, werden viele Kuriositäten über sein Leben und seine musikalische Karriere erfahren können, die ihn zu einem der wichtigsten Künstler der zeitgenössischen Musikszene und zu einem Maler gemacht haben. Fotograf, Schauspieler und "der größte Entertainer des zwanzigsten Jahrhunderts".

David Bowie und Iggy Pop in Moskau
David Bowie und Iggy Pop in Moskau. Bildnachweis: © Andrew Kent

Informationen zu David Bowie bei der PAN in Neapel

wenn

Vom 24. September bis 29. Januar 2023

wo

PAN, Palazzo delle Arti Neapel, Via dei Mille, 60, 80121 Neapel NA

Zeit

  • Von Montag bis Freitag von 09:30 bis 19:30 (ganztägig)
  • Samstag, Sonntag und Feiertage von 09:30 bis 20:30 (ganztägig)
  • Letzter Einlass 30 Minuten vor Schließung

Preis

  • 12,00 Euro Volles Wochenend- und Feiertagsticket
  • 10,00 Euro Volles Wochentagsticket
  • 14,00 Euro Open Ticket (beinhaltet Einlass ohne Anstehen und ein Poster in limitierter Auflage)
  • 8,00 Euro Ermäßigtes Ticket (unter 14, über 65, Kongresse, Trenitalia, Gruppen ab 10 Personen, Universität, Behinderte und Begleitpersonen)
  • 4,00 Euro Schulen
  • Kostenlos für Kinder bis 8 Jahre
  • Tickets kaufen bei Ticketone

Kontakte

Kreditfotos: © Andrew Kent

Informationen zur Veranstaltung

  • Wo: Palast der Künste Neapel
  • Wann: von Samstag, 24. September 2022 bis Sonntag, 29. Januar 2023, ab 09:00 Uhr
  • Preise:
    • Wochenkarte: 10 €
    • Festkarte: 12 €
    • Offenes Ticket: 14 €
    • Ermäßigtes Ticket: 8 €
    • Schulticket: 4 €
,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
[ajax_posts]
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram