Mailand-Neapel: Nach 27 Jahren stürmen die Azzurri Sturm San Siro

Pubblicato 
Montag, 23
Di
Alessandro Coppolaro

Mailand-Neapel: Nach 27 Jahren stürmen die Azzurri Sturm San Siro

Milan-Neapel endet mit einem beeindruckenden Ergebnis: Nach 27 Jahren Apnoe nehmen die Azzurri die Milan Rossonera

Il Napoli von Rafa Benitez, mit der Verschiebung des 4 ° -Tages gegen die Milanüberrascht alle mit einem fantastischen Sieg und erreicht die Roma mit vollen Punkten auf dem ersten Platz in der Gesamtwertung. Das neapolitanische Team hat im San Siro nicht von der 1986 gewonnen, zu der Zeit als es Maradona gab, gibt es heute noch Benitez mit einer fantastischen Gruppe.

La SiegTatsächlich ist es die Frucht eines organisierten Kollektivs, das inzwischen eine siegreiche Mentalität gefunden hat. Wenn von Neapel erwartet worden wäre, dass es einen Reifetest bestehen würde, hätte es von Anfang an nicht besser überwunden werden können Reina, die die positive Reihe von unterbricht Balotelli von der Stelle und endend mit Higuain, der seine Unterschrift dank einer Kanone vom Rand des Bereichs auf den Torschützen-Tisch legt.Balotelli enttäuscht Milan-Naples: Nach 27 Jahren stürmen die Azzurri San Siro

Aber Mailand-Neapel ist nicht nur ein einfaches Spiel, es ist kein Wettbewerb wie jeder andere, es zu interpretieren ist eine schwierige Aufgabe für jedermann. Um es vollständig zu verstehen, müsste man ein stolz verpflanzter Südstaatler oder ein unterbezahlter Auswanderer sein, der gezwungen ist, den Süden für eine bessere Zukunft zu verlassen.

Es ist ein bisschen wie sehen zwei verschiedene Welten diese stehen sich gegenüber, und genau aus diesem Grund schmeckt der Sieg noch süßer, dieser Geschmack des Stolzes gegen eine unfaire und abfällige Welt. Weil wir von der Südenund vor allem wir Neapolitaner, von denen wir leben kleine Befriedigung.

Suchst Du was Bestimmtes?
, ,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
[ajax_posts]
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram