Ärzte ohne Grenzen auf der Piazza del Gesù: von 7 bis 11 November

Pubblicato 
Montag, 05
Di
Fabiana Bianchi

Es ist eine Initiative realisiert mit der Patronat der Gemeinde von Neapel derjenige, der die Organisation einbezieht Ärzte ohne Grenzen. Für fünf Tage, vom 7. bis 11. NovemberMSF wird ein echtes Ernährungszentrum einrichten, um die Bevölkerung für ein grundlegendes Thema wie die Unterernährung.

Das Projekt mit dem Titel "Ein Ernährungszentrum in der Stadt - Wenn Essen nicht ausreicht" richtet sich vor allem an jüngere Menschen und soll Informationen über diese Krankheit verbreiten 195 Millionen Kinder in der Welt.
Zusammen mit den Ärzten werden die Besucher eine Multimedia-Pfad von Videos und Fotografien, die es ihnen ermöglichen, die Ursachen von Mangelernährung und die Lösungen, die mit ihr zu tun haben, zu verstehen.

Die Dokumentarfilme, die angesehen werden können, wurden von international renommierten Fotografen der VII Photos Agency gedreht.
Konstantinos MoschochoritisDer Generaldirektor von MSF Italien erklärte, dass

Wir glauben, dass das Ernährungszentrum in Neapel eine einzigartige Gelegenheit ist, näher zu kommen Bürgerinnen und Bürger zu einem so ernsten und aktuellen Problem. Unser Ziel ist es, die Bevölkerung auf eine andere Weise zu sensibilisieren und zu involvieren, die über die üblichen Werkzeuge hinausgeht, die normalerweise verwendet werden, um das Problem zu veranschaulichen. Nicht um passive Zuschauer zu bleiben. Heute kann Unterernährung mit dem massiven Einsatz von neue therapeutische Lebensmittel gebrauchsfertig. Zeit zum Handeln ist jetzt!

Der Bürgermeister Luigi De Magistris Er sei begeistert von der Initiative, nicht nur, weil auf diese Weise das Bewusstsein für Erwachsene und Kinder geschärft werden könne, sondern auch, weil dies eine Gelegenheit sei, Menschen zu erziehen Respekt für den Wert von LebensmittelnDies ist eine Selbstverständlichkeit in unserer Konsumgesellschaft. "Aus diesem Grund hat die Gemeinde beschlossen, die Initiative zu fördern.

Gleichzeitig wird ein Informationsbankett über die Veranstaltung in eingerichtet Piazza San Domenico Maggiore.

medizinisches Bankett ohne Grenzen

Informationen zur Veranstaltung

Geschäftseingang: frei
Tage und Stunden: von 7 zu 11 November: 9.00 - 19.00.
Informationen und Reservierungen: [E-Mail geschützt] - Tel: Giuska Ursini 3351276706

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram