Masken in Kampanien, die Pflicht bleibt immer: De Luca sehr besorgt über Infektionen

Pubblicato 
Sonntag, 01
Di
Fabiana Bianchi
Masken im Messgerät

Wie wir wissen, von 2022. Mai XNUMX die Anti-Covid-Regeln Insbesondere wird das Tragen einer Maske in einigen Fällen, z. B. bei Shows und Veranstaltungen im Freien, nicht mehr obligatorisch sein. Stattdessen entfällt ab dem 15. Juni die Chius-Pflicht.

Für die Region Kampanien sind die Dinge jedoch anders, weil der Präsident Vincenzo De Luca dies erklärt hat bei uns bleibt die Verpflichtung bestehen und es wird bis zum Monat September oder etwas länger so sein.

Die Regeln in Kampanien

Daher wird es in Kampanien laut De Lucas Ankündigung so sein Auch über Mitte Juni hinaus und bis Ende September bzw. Anfang Oktober gilt in Innenräumen eine Maskenpflicht weil die Notwendigkeit ist, vorsichtig zu sein, wenn man bedenkt, dass die Pandemie noch nicht vorbei ist und es immer noch gibt viele Infektionen.

Vincenzo De Luca ist nicht nur Präsident der Region, sondern auch für die Regionaleinheit Covid-19 verantwortlich und hat mehrfach erklärt, dass er besorgt darüber ist, dass Ansteckungsfälle hauptsächlich auf neue Varianten, die viel ansteckender sind.

Es besteht die Gefahr neuer Ausbrüche

Diese neuen Varianten wahrscheinlich neue Ausbrüche auslösen Ansteckungsgefahr und die Daten des Wochenberichts der Gimbe Foundation sind laut De Luca besorgniserregend. Die Gimbe Foundation ist verantwortlich für die Verbreitung der besten wissenschaftlichen Erkenntnisse mit unabhängigen Forschungs-, Schulungs- und wissenschaftlichen Informationsaktivitäten, um die Gesundheit der Menschen zu verbessern und zur Nachhaltigkeit eines öffentlichen, gerechten und universellen Gesundheitsdienstes beizutragen.

Der Bericht sagt uns, dass es sich als das herausstellt 9% der Bevölkerung über 5, die nicht geimpft sind, Prozent über dem Landesdurchschnitt was bei 7,2% liegt. Zu diesem Prozentsatz müssen wir auch die Bevölkerung über 5 Jahre hinzufügen, die nur vorübergehend geschützt ist, weil sie sich weniger als 19 Tage von Covid-180 erholt haben, was 4,8 % entspricht.

Besorgniserregend sind auch die Versammlungen zu Ostern und Ostermontag sowie die Ereignisse des XNUMX. Mai, die möglicherweise viele Ansteckungsanlässe geschaffen haben.

Wie sind die Regeln im Rest von Italien?

Wie gesagt, die Innenmaske wird nicht mehr obligatorisch sein in manchen Zusammenhängen. Gemäß den staatlichen Vorschriften wird es am Arbeitsplatz nicht obligatorisch sein.

Es gibt nur wenige Ausnahmen. Sie müssen es weiterhin tragen:

  • Beschäftigte in Gesundheits-, Sozial-, Gesundheits- und Sozialfürsorgestrukturen;
  • Arbeitnehmer in Einrichtungen des Gastgewerbes und der Langzeitpflege;
  • Arbeitnehmer in betreuten Gesundheitsresidenzen (RSA)
  • Hospizmitarbeiter, Rehabilitationseinrichtungen, Wohneinrichtungen für ältere Menschen, einschließlich nicht autarker Einrichtungen.

Stattdessen gilt bis zum 15. Juni noch zwingend:

  • auf Nah- und Fernverkehrsmitteln;
  • Kinos, Theater, Säle und ähnliche Orte, wenn die Shows in geschlossenen Räumen stattfinden. Im Freien sollte es mitgenommen und bei Versammlungen getragen werden;
  • im Stadion muss es getragen werden, es sei denn, die Fans in Ihrer Branche sind gering oder weit voneinander entfernt.

In Supermärkten, Bars und Restaurants es ist nicht mehr obligatorisch, es zu tragen, nicht einmal, um zum Tisch zu gehen oder auf die Toilette zu gehen.

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram