Pubblicato 
Montag, 15. November 2021
Fabiana Bianchi

Keine Green-Pass-Demonstrationen in Neapel, Verbot von Paraden im Zentrum und neue Regeln

,

Es gibt viele kein Green Pass und keine VAX-Events in vielen Städten Italiens und einige wurden auch organisiert Napoli. Der Neue Lamorgese-Richtlinie, das seinen Namen vom derzeitigen Innenminister hat, zielt darauf ab, diese Märsche zu regulieren, um die öffentliche Gesundheit und die Sicherheit der Städte zu gewährleisten.

Es geht um einige Regeln, die sie sehen kein absolutes Demonstrationsverbot vor, aber es handelt sich um Verordnungen zum Schutz der Gesundheit in dieser Pandemiezeit und gelten für alle Arten von Paraden.

Mal sehen, was es ist.

Die neuen Regeln für das Demonstrieren

Gemäß der Lamorgese-Richtlinie:

Die für Prozessionen verbotenen Straßen in Neapel

Das Provinzkomitee für öffentliche Ordnung und Sicherheit von Neapel hat beschlossen, Demonstrationen in zu verbieten über Toledo, über Chiaia und im Bereich von Decumani im historischen Zentrum.

mehr genau, kann es nicht manifestiert werden: in der Via Toledo im Abschnitt zwischen Largo Berlinguer und Piazza Trieste e Trento, Via Chiaia, Via San Sebastiano, Via Benedetto Croce, Piazza Nilo, Via San Biagio dei Librai im Bereich zwischen Piazza del Gesù Nuovo und Via Dom und im Decumani-Gebiet.

Diese neuen Regeln garantieren sowohl die verfassungsmäßigen Rechte auf das Demonstrationsrecht als auch die Rechte auf die öffentliche Gesundheit weil alternative Straßen und Routen in Bezug auf diejenigen identifiziert werden, die als empfindlicher und gefährdeter gelten.

Fotoquelle: La Repubblica

Suchst Du was Bestimmtes?
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram