Mai von 2013 Monumenten: Durch Neapel. Cloisters, Höfe und sagrati

0: 00 / 0: 00

Nachdem die Fortschritte im Mai von 2013 Monumenten, wurde heute morgen vorgestellt komplettes Programm der XIX-Ausgabe die vom 4 von Mai bis Juni 2 2013 und das hat seinen Titel Durch Neapel. Cloisters, Höfe und sagrati.

Die Veranstaltung führt jedes Jahr Bürger und Touristen an, um die kulturellen und künstlerischen Schätze einer Stadt zu entdecken, die heute als Freilichtmuseum betrachtet wird und bereit ist, hinter jeder Straßenecke zu schlüpfen und ihre Wunder zu enthüllen. In diesem Mai der 2013 Denkmäler Neapel wird uns zu seinen vielen Open-Air-Orten führen, die in den Verwicklungen seiner Straßen verborgen sind, zwischen seinen Innenhöfen, Palästen, Klöstern oder Basiliken, Bibliotheken und historischen Archiven, die ihre ganze Schönheit offenbaren werden.

Mai der 2013 Monumente in Neapel

Dieses Jahr geplant gut 200 Websites zu besucheneinschließlich der Orte, die zum ersten Mal der Öffentlichkeit zugänglich sein werden.

Zwei spezielle Routen folgen:

  • Neapel Stadt Boccaccio: 700 Jahre den berühmten italienischen Dichter gewidmet, deren Geschichten wird in der Stadt im Mittelpunkt mehrerer Veranstaltungen sein, gelesen von jungen Schauspielern in 10 verschiedenen Höfen
  • Neapolitanisches Lied und Musik: ein Weg, der in Zusammenarbeit mit Rai geschaffen wurde, dessen neapolitanische Zentrale dieses Jahr 50 Jahre alt wird

Il Mai der 2013 Denkmäler Es gehört nicht der Gemeinde Neapel, sondern der Stadt, den Initiativen und Vorschlägen von Kulturvereinen, einzelnen Bürgern, Organisationen und Institutionen, Künstlern, die die kulturelle Agenda des neapolitanischen Frühlings bereichert haben.

Wille mehr als 100 sind die Klöster und Höfe für die Öffentlichkeit zugänglich, während Es wird mehr als 600 Führungen geben durch die Stadt Neapel, in einem dichten Programm von Veranstaltungen, die Aufführungen, Abende, Shows, Konferenzen, Konzerte, Tagungen, Lesungen umfasst.

La Kommunikationskampagne wird den Studenten der Akademie der bildenden Künste anvertraut, der sich um das grafische Konzept des Werbematerials der Veranstaltung gekümmert hat.

Kurz gesagt, eine Mai-Ausgabe der Denkmäler, die Sie nicht verpassen sollten, eine einzigartige Gelegenheit, in die eindrucksvollen Orte des kulturellen, historischen und künstlerischen Panoramas einzutauchen, das uns allen gehört.

Das gesamte Veranstaltungsprogramm finden Sie unter Offizielle Website der Stadt Neapel.

Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: ,