StartseiteChronikNein Luci d'Artista in Salerno, aber ja zu Weihnachtsbäumen und Dekorationen

Nein Luci d'Artista in Salerno, aber ja zu Weihnachtsbäumen und Dekorationen

Weihnachtsbeleuchtung

Zu Weihnachten 2020 in Salerno wird der traditionelle Luci d'Artista nicht beleuchtet, aber es gibt Weihnachtsbäume und Dekorationen!

Es wird ein Weihnachten anders dies von 2020 für die Stadt Salernoin der Tat die Künstler Lichter, die traditionellen Lichter, die die Promenade, den Platz und die Villa Comunale der Stadt beleuchteten, wird nicht eingeschaltet aufgrund der gesundheitlichen Notsituation, die wir erleben.

Dies wurde vom Bürgermeister der Stadt Salerno angekündigt, Vincenzo Neapelzusammen mit dem Handelsrat der Gemeinde Salerno Dario Loffredo. Eine fast notwendige Entscheidung angesichts der Verbot von Versammlungen Um die Ansteckung durch Coronavirus zu begrenzen, haben die Lichter der Künstler immer viele Besucher und Touristen in die Stadt gezogen, und die Installation derselben würde gegen die Anti-Covid-19-Bestimmungen verstoßen.

Weihnachtsbäume und Dekorationen in Salerno

Trotz der Entscheidung, den berühmten Luci d'Artista in Salerno nicht einzuschalten Sie werden weiterhin installiert in reduzierter Form von Dekorationen.

Insbesondere werden sie sein zwölf Weihnachtsbäume Das wird an strategischen Punkten der Stadt installiert, während die Weihnachtsdekoration vor den Kirchen platziert wird.

Kurz gesagt, eine Geste, die eine geben will hoffe den Bürgern und lass sie den Zauber von Weihnachten erleben.

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo