StartseiteChronikDie Stufe di Nerone bleibt geöffnet: die neuen Stunden und Aktivitäten

Die Stufe di Nerone bleibt geöffnet: die neuen Stunden und Aktivitäten

Herde von Nerone

Die Stufe di Nerone in Neapel ist öffentlich: Hier sind die neuen Zeitpläne und geplanten Aktivitäten!

Die Öfen von Nero, Sie befinden sich in Neapel, insbesondere im weiten Bereich der phlegraischen Felder, und sind antike römische Bäder, die als wahres Paradies für die Pflege von Körper und Geist bekannt sind.

Tatsächlich gibt es im Thermalwasser der Stufe di Nerone die Brom, ein chemisches Element, das sich als real herausstellt natürliches Heilmittel für all jene Menschen, die darunter leiden Angst oder Schlaflosigkeit und das hilft daher dem Nervensystem, sich zu entspannen.

In dieser heiklen Zeit für Covid-19 die Stufe di Nerone für die Öffentlichkeit zugänglich bleibenoder mit einigen Abweichungen bezüglich der Öffnungszeiten. Derzeit ist die natürliche Saunen sind nicht verfügbar aber die Einrichtung zur Verfügung gestellt ein anderer Bereich, immer in Übereinstimmung mit den geltenden Vorschriften.

Das Calidarium

Das CalidariumIn der Antike war es Teil der römischen Bäder für Dampf- und Heißwasserbäder. An Nerones Öfen wurde ein echtes Calidarium nachgebaut, das die derzeit nicht verfügbaren natürlichen Saunen ersetzen wird.

Offensichtlich sind die Zugänge begrenzt, außerdem ist die Struktur zur Belüftung vorgesehen und kommt saniert Immer nach jedem Gebrauch gemäß den Anti-Covid 19-Bestimmungen.

Die neuen Fahrpläne

Die Struktur wird sein täglich außer mittwochs geöffnet Dies entspricht dem Ruhetag ab Stunden 10:00 bis 18:00 Uhr. Dienstags und donnerstags um 10:00 Uhr findet die Gruppensitzung für Crenokinesi-Therapieaktivitäten im Thermalwasser statt. Die Wassergymnastik mit dem Physiotherapeuten wird ebenfalls fortgesetzt. Das Massagezentrum ist derzeit nicht in Betrieb.

 

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo