Pubblicato 
Montag, 08. November 2021
Bruna Di Matteo

Weihnachten in Neapel: Die besten Weihnachtsmärsche zwischen Märkten und Lichtern

Die fünf eindrucksvollsten und unterhaltsamsten Spaziergänge in Neapel zu Weihnachten zwischen Lichtern, Einkaufsmöglichkeiten, Traditionen und vielen Überraschungen!

Die Zeit von Weihnachten in Neapel Es ist das magischste des Jahres und die Stadt ist jetzt bereit, diese typische besondere Atmosphäre zu vermitteln, die das Herz erwärmt, auch dank der Lichter in der Stadt.

Jede Ecke ist festlich: Lichter, Dekorationen, Farben, Märkte, Düfte: Geh einfach nach Hause und sieh dich um, entdecke eine andere Stadt, die schöner ist als sonst und die den Bürgern das Leben schenken möchte heiterer und fröhlicher Weihnachtsgeist.

Wir bieten Ihnen deshalb vier Reiserouten der schönsten Weihnachtswanderungen in Neapel.

Über Benedetto Croce - San Biagio dei Librai - San Gregorio Armeno

Bei einem Spaziergang durch diese Straßen finden Sie originelle Geschenkideen zu Weihnachten, um zwischen den vielen typischen Geschäften und Geschäften zu kaufen handgefertigt, Vielen Dank vor allem an den Decumani Weihnachtsmarkt. Wenn Sie den angenehmen Spaziergang unter den prächtigen Lichtern im Herzen der Stadt fortsetzen, erreichen Sie die berühmteste Straße der Welt, die "historische" Hirten und Krippen. Lass uns darüber reden San Gregorio ArmenoEinschließlich Miniaturdarstellungen neapolitanischen Lebens, spannende Krippen, originalgetreue Reproduktionen von berühmten Persönlichkeiten und Weihnachtsdekorationen aller Art, werden die Besucher begeistert sein und kann nicht umhin, zumindest einen Pastor oder Weihnachtskugel als Erinnerung an eine solche Schönheit kaufen .

Über Toledo - Piazza Plebiscito - Piazza Trieste und Trento

Für Liebhaber der Shopping ungezügelt, das ist der ideale Spaziergang! Die lange Allee von über Toledo Es ist übersät mit Geschäften aller Art, flankiert von den typischen Weihnachtsständen und handgefertigten Gegenständen, mit denen man sich zwischen den Einkäufen verwöhnen kann. Auch hier können Sie die herrlichen neapolitanischen Lichter bewundern, die auch in anderen Stadtteilen zu finden sind.

Für diejenigen, die eine echte Sfogliatella möchten, empfehlen wir Ihnen, es frisch gebacken zu probieren Galleria Umberto oder in den historischen Konditoreien auf den Plätzen Triest und Trient e Plebiscito. Ein Erlebnis bei 360 °!

Via Chiaia - Piazza dei Martiri - San Pasquale - Piazza Vittoria

So viel Einkaufs- und Geschenkideen, beleuchtet von Licht und Farben, auch in der dritten Reiseroute. Auf diesem Weg können Sie die Fenster (und Preise!) Des. Bewundern Modegeschäfte berühmter und schick.

Während für die unheilbaren Schokoladenliebhaber, empfehlen wir eine Fahrt um den Punkt Chocostor, ganz inspiriert von Schokolade mit vielen thematischen Gadgets und Accessoires, ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für gierige und originelle Geschenke. Ein Erlebnis zwischen leckeren Aperitifs, Kuchenstücken und modernen Gebäckbonbons, die in den vielen Bars und im Restaurant geteilt werden Bäckerei in den Straßen, die nach San Pasquale führen, zwischen einem Handwerksbetrieb und dem anderen.

Piazza Dante - Montecalvario - Rechtsanwalt

Auch in diesen Bereichen gibt es Ideen für Einkäufe und Geschenke, die herumlaufen historische Buchhandlungen und ethnische Geschäfte. Auf dem Weg kann man die Weihnachtsluft atmen, die authentische Luft des alten Neapel, die aus Gassen und Straßen besteht, die von den Lichtern und den Farben der Häuser in Festvom Duft gerösteter Kastanien, von den majestätischen Krippen in den Gängen der alten Gebäude.

Eine intimere, melancholische Atmosphäre, die der Vergangenheit angehört. In dieser letzten Reise scheint die Zeit stehengeblieben zu sein, der Spaziergang ist ein wahrer Eintauch in die Vergangenheit und bietet die Gelegenheit, die Stadt mit all ihren Bräuchen und ihren Traditionen neu zu entdecken Volkstraditionen. Elemente, die absolut bekannt sein müssen, weil sie selbst die wahre Essenz der Einzigartigkeit der neapolitanischen Weihnachten sind.

Via Scarlatti - Via Luca Giordano - Via Ruoppolo

Entlang der Via Scarlatti und Via Luca Giordano wird eine eindrucksvolle Route sein farbige Lichter und viele Formen um Bürger und Besucher in den Einkaufsstraßen der Vomero Viertel.

Die Helligkeit und die modernen Farben der Installationen sind flankiert das Licht und die Dekorationen der FensterBesonders gepflegt sind die vielen Geschäfte in der Via Scarlatti, begleitet von faszinierenden und suggestiven Mini-Shows talentierter Straßenkünstler. Und für die Stand-MitarbeiterDie Einkaufspforten sind bei der Weihnachtsmärkte in der Via Ruoppolo mit allerlei Gegenständen, Dekorationen, Gadgets und lokalen Produkten.

Empfehlen Sie andere weihnachtliche Wanderungen? Wir warten!

Suchst Du was Bestimmtes?
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram