Die Cantata dei Pastori von Peppe Barra am Teatro Trianon in Neapel

Pubblicato 
Freitag, 27
Di
Fabiana Bianchi

modifiziertes Plakat der Hirtenkantate im Trianon Theater in Neapel

Auch in diesem Jahr kehrt die berühmte Cantata dei Pastori von Peppe Barra mit den berühmten Figuren Razzullo und Sarchiapone zurück


Aktualisierung

Die Tage Freitag 27, Samstag 28 und Sonntag 29 Dezember Repliken der Show werden aus technischen Gründen nicht durchgeführt und die 21.00-Replik von 6 Januar wird ebenfalls abgebrochen. Es wird möglich sein, die drei Abende in den Tagen zu erholen 10 und 11 12 Januar. Diejenigen, die die Tickets bereits gekauft haben, können eine Rückerstattung erhalten oder sie für neue Daten zurückverwandeln.

La Cantata dei Pastori ist ein Klassiker der Weihnachtsferien und die Version, die jedes Jahr schlägt, ist Peppe Barra definitiv ein Meisterwerk, das mindestens einmal im Leben nicht verloren gehen sollte.

Und auch in diesem Jahr der übliche Termin bei der Trianon-Theater des historischen Zentrums von Neapel mit dieser fantastischen Arbeit. Die Version von Peppe Barra präsentiert die klassische Geschichte der Kantate, aber mit der eindeutigen innovativen und komischen Note, die für den großen neapolitanischen Schauspieler typisch ist.

Die Geschichte, die in der zweiten Hälfte des 600. Jahrhunderts entstanden ist und im Laufe der Jahrhunderte verschiedene Veränderungen erfahren hat, erzählt die Reise dass Maria und Joseph sich verpflichten, Bethlehem zu erreichen. Während ihrer Reise sind sie gezwungen, viele Fallen zu überwinden, die vor allem von den Teufeln verursacht werden, deren Ziel es ist, die Geburt des Jesuskindes zu verhindern.
Dank der Hilfe von EngelDas Ehepaar kann jedoch leicht seine Reise beenden und dafür sorgen, dass die klassische Anbetung von Hirten, Jägern und Fischern stattfinden kann.

Einer der Charaktere in der Performance, der es schafft, der Geschichte einen komischen Ton zu verleihen, ist der berühmte Razzullo, Begleiter von Giuseppe und Maria und immer hungrig.
In den 700er Jahren wurde die Geschichte mit der Einführung einer anderen Comicfigur modifiziert: der berühmten Sarchiapone. Gesucht für zwei Morde zu begehen, Sarchiapone hat im Laufe der Zeit als die Eigenschaften eines grotesken und unmoralischen Menschen und die viele Szenen geändert, die ihn mit Razzullo Beteiligten nicht sehen können, aber in Erstaunen versetzen und die Zuschauer zu unterhalten.

In seiner jährlichen Leistung im Trianon, spielt Peppe Barra die Rolle des Schreibers Razzullo, damit eine Würde geben versagen und eine wichtige Rolle eines Charakters, der im Laufe der Zeit seine Zentralität verliert. Nicht nur das, der Maestro Barra, mit seiner Kantate, kann bestenfalls die tiefe Beziehung ausdrücken, die die Neapolitaner mit der heilig und die profanund bietet jedes Jahr eine unumgängliche Verabredung mit einem der schönsten Werke der südlichen Theatertradition.

Informationen zu La Cantata dei Pastori

Wann: von der 25 Dezember 2013 zur 6 Januar 2014.
Update: Stornieren Sie die 27-, 28- und 29-Dezember-Daten und die 21.00 6-Januar-Stunden. Die neuen Daten sind wie folgt:

  • 10 Januar 21.00 Stunden
  • 11 Januar 21.00 Stunden
  • 12 Januar 18.00 Stunden

Wo: Trianon-Theater, Piazza Vincenzo Calenda 9
Preise:

  • Stufe I-II: 26.50 €
  • Sessel: 31.50 €
Suchst Du was Bestimmtes?
, ,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram