Pubblicato 
Freitag, 14. September 2018
Valentina D'Andrea

Die Dame der Kamelien im Teatro San Carlo in Neapel: In der Nationalpremiere das Meisterwerk von Alexandre Dumas Sohn

,

Im Teatro San Carlo in Neapel wird das Ballett "La Signora delle Camellie", die berühmte Liebesgeschichte von Alexandre Dumas Sohn, in der nationalen Premiere aufgeführt.

Vom 15 22 September 2018 Auf der prestigeträchtigen Bühne des Teatro San Carlo in Neapel wird eine nationale Premiere stattfinden Die Dame der Kamelien, in einer wunderbaren Umsetzung für klassisches Ballett.

Die Show wird auf der Bühne sehen Tanzkörper des Teatro di San Carlo Regie führt Giuseppe Picone, der weiter tanzt Originalmusik von Carl Davismit dem Choreografie von Derek Deane. In den Rollen der Protagonisten dieser unruhigen Liebesgeschichte wechseln sich die Tänzerinnen ab: Maria Yakovleva und Anna Chiara Amirante in der Rolle der Margarite, während Alessandro Staiano und Istvàn Simon Armand spielen werden.

Die Signora delle Camelie, eine autobiographische Liebesgeschichte

So viele werden es wissen Die Dame der Kamelien, Originaltitel KameliendameEs ist der berühmte Roman des neunzehnten Jahrhunderts von Alexandre Dumas Sohn inspiriert von seiner turbulenten Liebesbeziehung mit der Kurtisane Marie Duplessis, die die Rolle der Marguerite in der Geschichte übernimmt.

Die Handlung erzählt die gequälte und fast unmögliche Liebe zwischen Marguerite Gautier und dem zwanzigjährigen Armand Duvalund die Choreographie des Balletts auf der Bühne des Teatro San Carlo wird zusammen mit der Musik dem Publikum die tragischen inneren Qualen vermitteln, die sich aus der Kleinlichkeit der bürgerlichen Gesellschaft ergeben. Die Show geht über die märchenhaften Atmosphären der großen Klassiker hinaus, wie der Choreograph Derek Deane sagt, und wird die wahrsten, intensivsten und dramatischsten Gefühle dieser berühmten Geschichte hervorrufen, die auch Giuseppe Verdi für sein Melodram inspirierte La Traviata.

Informationen zur Show Die Dame der Kamelien

Wann: vom 15 zum 22 September 2018

Öffnungszeiten:

Ticketpreis: von 20 zu 300 euro

Wo: San Carlo Theater - über San Carlo, Neapel

Weitere Informationen: Offizielle Website

Suchst Du was Bestimmtes?
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram