Kostenlose Schnellabstriche für Grundschüler: So geht's

Pubblicato 
Dienstag, 01
Di
Fabiana Bianchi
Abstrich in der Schule

Im Gesetzesdekret 4/2022 gibt es einige Regeln zugunsten der Grundschüler die auch die Fähigkeit zur Durchführung beinhalten kostenlose schnelle Tupfer, hinter ärztliche Verschreibung.

Der General gegen den Covid-Notstand, Figliuolo, sandte einen Brief an die Regionen, also auch in Kampanien, um Hinweise zur Einführung schneller Antigenabstriche zu geben, die für Grundschüler kostenlos sein müssen wenn es in der Schule Kontakt zu einem positiven Covid gibt.

Neben dieser Bestimmung spricht der Erlass auch von der kostenlose Verteilung von FFP2-Masken für selbstbetreute MitarbeiterInnen und Studierende.

Diese Entscheidung erweitert die bereits bestehende kostenlose Antigen-Schnelltestmaßnahme für Schüler der Mittel- und Oberstufe.

Dieser Beitrag in Kürze

Eine ärztliche Verschreibung ist erforderlich

Schülern werden kostenlose Antigen-Schnellabstriche angeboten:

  • von den örtlichen Gesundheitsbehörden;
  • aus Apotheken;
  • aus verbundenen Strukturen;
  • zum Kinderarzt;
  • zum Hausarzt.

Wie gesagt, ist es Sie müssen eine ärztliche Verschreibung haben. Also, sobald Kontakt zu einem positiven Covid-Fall in der Schule festgestellt wurde:

  • teilt die Familie mit Krankenversicherung Hausarzt oder Kinderarzt, der wird den Abstrich machen;
  • oder Ihr Arzt wird es tun ein Rezept für den Tupfer ausstellen in einer Apotheke oder einer anderen Gesundheitseinrichtung

Die Verteilung von FFP2-Masken

Stattdessen werden die FFP2-Masken direkt von den Schulen an die Schülerinnen und Schüler verteilt, die sich in der Selbstkontrolle befinden. Möglich wird die Maßnahme durch die Investition des Bundes in Höhe von 45,22 Millionen Euro.

Sie werden immer verteilt an Schülerinnen und Schüler sowie an selbst betreutes Schulpersonal.

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram