Pubblicato 
Mittwoch, 12. Mai 2021
Serena De Luca

Laments in der Sansevero-Kapelle in Neapel: die Hommage an den verschleierten Christus

,
,

Aus der suggestiven Sansevero-Kapelle in Neapel die Laments-Aufführung: eine besondere Hommage an den verschleierten Christus, die online sichtbar ist!

Die Sansevero-Kapelle in Neapel, eines der wichtigsten Museen der Stadt, ist weltweit bekannt für seine Geschichte und seine unglaublichen Dinge Meisterwerke welche Häuser im Inneren.

Unter diesen ist das wunderbare Verschleierter Christus, ein außergewöhnliches Werk, das, wie der Name schon sagt, den toten Christus darstellt, der auf einer Matratze liegt, mit einem Schleier bedeckt das haftet perfekt an seinem Körper.

Und genau das ist es unbezahlbares Kunstwerkbei der Wiederholung von 250 Jahre, die seit dem Tod von Raimondo di Sangro vergangen sind, Derjenige, der die Arbeit in Auftrag gegeben hat, wird die Aufführung widmen Laments am 18. Mai 2021.

Laments in der Sansevero-Kapelle

Klagen wird eine spezielle Video-Performance sein, die am Internationalen Museumstag, dem 18. Mai um 12:00 Uhr leben von der Sansevero-Kapelle in Neapel und dass Sie von zu Hause aus kostenlos auf der folgen können Facebook-Seite des Museums.

Der Regisseur und Schauspieler Abel Ferrara mit ihrer wunderbaren Stimme und dank der tiefen und intensiven Worte der Gedicht von Gabriele Tinti Es wird Sie begeistern, dem Prinzen von Sansevero und einem so kostbaren und bedeutenden Werk zu huldigen.

Informationen zu Laments in der Sansevero-Kapelle in Neapel

Wann: 18 Mai 2021

Wo: wohnen von der Sansevero-Kapelle

Stunden: 12 Stunden: 00

Preis: kostenlose Veranstaltung

contatti: Facebook-Seite Sansevero Museum

linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram