HomeGeschehenItaly Cup Laser in Neapel: das erste kunststofffreie Rennen mit 400-Segelbooten

Italy Cup Laser in Neapel: das erste kunststofffreie Rennen mit 400-Segelbooten

Kostenloser Segel- und Ruderunterricht im Circolo Savoia in Neapel

Ernennung zum Italy Cup Laser in Neapel, der nationalen Regatta mit dem Ziel, die maritime Umwelt zu schützen, indem plastikfrei geworben wird.

Die heute startet Freitag November 8 2019 mit der Einweihung bei 9: 30 ai Gärten des Molosiglio in Neapel das Ereignis Italien Cup Laser, die nationale Regatta für 400-Segelboote.

Dieses Sportereignis wird dauern 3 Tage und endet am Tag von Sonntag November 10.

Die Initiative ist Teil eines Projekts zum Schutz und zur Erhaltung der Umwelt durch Förderung der Plastik frei, Dekret von den Gemeinderäten gewünscht Francesco Vernetti und Carmine Meloro mit dem Seedelegierten Daniela Villani, um den überproportionalen Verbrauch von Kunststoff auf klare Weise zu beseitigen und die Sanierung des Meeresbodens.

Napoli in der Vergangenheit hatte es einen anderen Segelwettbewerb veranstaltet, der America's CupDies zeugt vom Interesse der Stadt und ihrer Bürger an dieser sportlichen Aktivität.

Sie kehren daher zurück, um die neapolitanischen Gewässer zu befahren große segel, für diesen neuen Termin mit einer der meistbesuchten und aufregendsten Sportarten der Welt.

Es wird an der Regatta teilnehmen berühmte Athleten als unter 19 Weltmeister Alessia Palanti, Silvia Zennaro die an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro teilnahmen, dem Italiener unter 19-Champion Matteo Paulon, der Vizemeister Antonio Persico und der 2019-Champion Joyce Floridia.

Informationen zu Italy Cup Laser

Wo: Abfahrt von den Molosiglio-Gärten, Via Ammiraglio Ferdinando Acton 9, Neapel

Wann: Von Freitag 8 November bis Sonntag 10 November 2019

Zeitplan: Die Einweihung ist für 9: 30 geplant

Preis: Kostenlose Veranstaltung

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medien: 0/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo