Ischia: Wucher ist zu einer echten sozialen Geißel geworden

Pubblicato 
Mittwoch, 02
Di
Fabiana Bianchi

Je mehr Zeit vergeht und desto schwerer wird es Probleme. vor allem von starken sozialen Auswirkungen, die auf den Gebieten von unsere Region. Weit verbreitete Gesetzlosigkeit, Camorra, Kriminalität, Abwesenheit von Institutionen: das sind die zehn Jahre dauernden und immer ungelösten Probleme von Neapel und der Provinz.

Es sind nur ein paar Neuigkeiten dazu Ischia und was vor allem unter den Bewohnern der Insel Schock verursachte. Der Pfarrer Don Carlo Candido, der im Heiligtum von San Giovan Giuseppe della Croce arbeitet, während der Messe während der Zeremonie von Eröffnung des Jubiläums des Schutzpatrons der Insel San Giovan Giuseppe della Croce, denunzierte die sehr ernste wirtschaftliche und finanzielle Situation des Ortes, vor allem wegen der überwältigenden Präsenz von Wucher- die das Leben vieler Bürger ruinieren.

Don Carlo sagte, dass "mit der Wirtschaftskrise, die wir erleben, Wucher zu einer sozialen Geißel auf dieser Insel wird" und bekräftigte dies vor einigen Bürgermeister anwesend bei der Zeremonie, nämlich die von Ischia, Barano, Forio und Casamicciola. Der Pfarrer hat jedoch auch einige ins Leben gerufen Worte der Hoffnung Mit dem neuen Jahr, das auch ein Jubiläumsjahr ist, können Frieden und Hoffnung Momente der Versöhnung und Gelassenheit auslösen.

Der Beginn des Jubiläumsjahres wurde sowohl von Don Carlo als auch von Don Carlo gefeiertAufstieg der Lampe in den Händen des Bürgermeisters der Insel.

Ischia und Wucher als soziale Geißel

Suchst Du was Bestimmtes?
,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram