StartKulturArteUnglaubliche Entdeckung in Pompeji: Zwei Leichen wurden intakt gefunden

Unglaubliche Entdeckung in Pompeji: Zwei Leichen wurden intakt gefunden

Ausgrabungen in Pompeji

Der Archäologische Park von Pompeji ist der Protagonist einer unglaublichen Entdeckung: Es wurden zwei intakte Leichen gefunden, ein Mann und sein Sklave!

Der archäologische Park von Pompeji ist der Protagonist von eine unglaubliche Entdeckung Dies geschah vor einigen Tagen während der Ausgrabungen in Civita Giuliana, 700 Meter nordwestlich von Pompeji, wo vor einigen Jahren die Überreste von drei Pferden gefunden wurden.

Diesmal wurden sie ausgegraben die Überreste von zwei Männern, ungefähr 40 Jahre alt, in einen warmen Wollmantel gehüllt und neben ihm sein junger Sklave, der 79 n. Chr. während der großen Explosion des Vesuvs starb

Archäologischer Park von Pompeji: die große Entdeckung

Diese unglaubliche Entdeckung wurde dank der ermöglicht Technik der Herstellung von Abgüssenoder vielmehr wird ein Gipsabdruck in die Hohlräume fallen gelassen, die nach dem Ausbruch des Vulkans von Körpern oder anderen Gegenständen hinterlassen wurden, und dank dessen war es möglich, die beiden Körper mit all ihren Eigenschaften ans Licht zu bringen.

Der Mann und sein Sklave liegen auf dem Rücken, beide mit den Händen auf der Brust und mit gebeugten Fingern. Dank der Verbesserungen in der Tiefdrucktechnik konnten auch kleinste Details wie z Schädelknochen und Zähne, die in der Tat teilweise sichtbar sind, oder ebenso wie das Kräuseln der Tunika auf dem Bauch, was darauf hindeutet, dass es sich um einen schweren Stoff handelt, wahrscheinlich Wolle.

 

 

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0   Medien: 0/ 5]



Banner der Verbindung zu Napolike Turismo
Tags