In Neapel begrenzte Anzahl freier Strände: begrenzter Zugang zu den Stränden von Posillipo

Pubblicato 
Sonntag, 26
Di
Serena De Luca
Elena Badezimmer

Der Stadtrat für Umwelt und Meer, Paolo Mancuso, schlug eine Resolution vor, die dann vom Gemeinderat von Neapel gebilligt wurde, über die „offene und sichere Verwaltung öffentlicher Strände während der Badesaison 2022 in der Stadt“.

Mit dieser Auflösung der begrenzte Anzahl für einige freie Strände sowie der Ausbau möglicher Zugänge zu öffentlichen Stränden. Aber sehen wir uns das genauer an.

Was die Entschließung für die Strände festlegt

Mit dem von der Gemeinde Neapel genehmigten Beschluss wird es gegründet die Ausweitung möglicher Zugänge zu öffentlichen Stränden, mit der numerischen Verfolgung der Badegäste, die die beiden dazwischen liegenden öffentlichen Strandabschnitte betreten Palazzo Donn'Anna und an folgenden Ufern:

  • Sirena Badezimmer mit al maximale 400 Menschen
  • Ideales Badezimmer mit al maximale 12 Menschen
  • Elena Badezimmer mit 12 Menschen

Daher werden alle Eigentümer der Strände von 08:00 bis 18:00 Uhr haben Achten Sie darauf, den Zugang zu den Stränden numerisch zu kontrollieren und Unterstützung für Schwimmer bei der Rettung auf See, es werden auch Inspektionen durch die Stadträte Francesco Borrelli und Gianni Caselli stattfinden.

Kurz gesagt, eine Entscheidung, die darauf abzielt, die Sicherheit der Badegäste zu gewährleisten, indem Episoden von Überfüllung und Gewalt vermieden werden, wie sie in den letzten Wochen verzeichnet wurden.

Bildquelle: Il Riformista

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram