Beim Tauchen der neapolitanischen Influencerin in der Blauen Grotte auf Capri gibt es aber ein Verbot: Das Video geht viral

Pubblicato 
Mittwoch, 20
Di
Fabiana Bianchi
Rossella Catapano

Ein Neapolitanischer Influencer riskiert eine sehr saftige Geldstrafe für eine Video in sozialen Netzwerken veröffentlicht, wo er seinen vielen Followern einen zeigt sogar in der Blauen Grotte von Capri getaucht, bei dem die Verbot des Badens aus Umwelt- und Sicherheitsgründen.

Das Mädchen achtete jedoch nicht auf die Verordnung, die den schönen Ort der Insel schützt, und beschloss trotzdem zu tauchen und erzielte das gewünschte Ergebnis: Hunderte von Likes zu seiner Geschichte.

Es ist kein gutes Beispiel für die vielen Menschen, die ihr in sozialen Netzwerken folgen, und die Reaktion von Ratsmitglied Borrelli kam sofort an. Leider die "Bravado" werden zunehmend zur Schau gestellt, um einen hohen Konsens in den sozialen Netzwerken zu erzielen.

„Diese Themen müssen hart getroffen werden“, so die Antwort von Ratsmitglied Borrelli

Wie bereits erwähnt, sandte Francesco Emilio Borrelli, Regionalrat von Europa Verde, als Antwort auf diesen Akt a der Küstenwache von Capri ausgesetzt Warum:

Diese Subjekte, die sich zeigen, während sie gegen Gesetze und Regeln verstoßen, müssen hart getroffen werden.
Diese Influencer, die zurückschlagen, während sie Regeln und Gesetze brechen Sie haben uns wirklich müde gemacht. Aus diesem Grund haben wir von einer weiteren Tapferkeit von denen berichtet, die sich offensichtlich nicht um die Regeln und die Umwelt kümmern und uns ein hartes und entschlossenes Vorgehen wünschen. Unter anderem ist das Tauchen nicht nur aus Umweltschutzgründen verboten, sondern auch sehr gefährlich: Der Eingang ist niedrig und eng und eine etwas höhere Welle reicht aus, um mit dem Kopf am Felsen zu landen.

Das beleidigende Video

Im Video ist deutlich der Tauchgang des Bootes zu sehen, auf dem er in Begleitung eines Jungen war. Das Video befindet sich an dritter Stelle des Beitrags der folgenden Instagram-Veröffentlichung, klicken Sie auf den Pfeil rechts, um es sofort zu finden:

Visualizza Questo Post auf Instagram

Ein Beitrag von Rossella Catapano (@rossellacat)

Wer ist der beteiligte Influencer?

Es ist ein Schmuckdesigner bekannt in den sozialen Medien, Rossella Catapano, Neapolitanerin, und dank ihrer Kreativität gelang es ihr, im Internet bekannt zu werden.

seine Die Leidenschaft für Schmuck begann schon als Kind und vor allem dank ihrer Mutter, die ein Juweliergeschäft besitzt und diese Liebe an sie weitergegeben hat. Als er aufwuchs, besuchte er den Kurs von Schmuckdesign am Politecnico di Milano und begann, ihre eigenen Juwelen zu kreieren.

Ihre persönlichen Kreationen haben sie zu einer viel beachteten Influencerin gemacht und ihre Juwelen sind besonders seit 2014 ein großer Erfolg Alessia Marcuzzi trug, zur besten Sendezeit bei Big Brother, eines seiner Produkte.

Visualizza Questo Post auf Instagram

Ein Beitrag von Rossella Catapano (@rossellacat)

Die Gefahr beim Eintauchen in die Blaue Grotte

Das Badeverbot im Wasser der Blauen Grotte gilt nicht nur für Schönheit schützen des Ortes und verhindern, dass er ruiniert wird, sondern auch, weil Tauchen und Nasswerden ein Thema ist eigene Gefahr für Menschen.

Die Grotte ist niedrig und wird wahrscheinlich mit dem Kopf auf den Felsen schlagen, mit dem Risiko, sehr schwer verletzt zu werden oder sogar ohnmächtig zu werden.

Kurz gesagt, die Gefahr besteht auch darin ertrinken, wenn Sie nicht aufpassen.

Quelle des Titelbilds: Instagram-Profil Rossella Catapano

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram