Pubblicato 
Mittwoch, 10. November 2021
Fabiana Bianchi

Der Giro d'Italia kehrt nach 9 Jahren nach Neapel zurück und ist eine Hommage an Procida

,

Il Giro d'Italia zurück zu tun Halt in Neapel, mit einer Hommage auch anInsel Procida dass nächstes Jahr da sein wird Italienische Kulturhauptstadt.

Nach 9 Jahren Abwesenheit, dieser schöne Radsportwettbewerb kehrt in unsere Stadt zurück, in der wichtige Radfahrer wie Coppi, Binda, Cipollini und Nibali und diesmal wird der Weg komplexer als beim letzten Termin.

Runden wird am 6. Mai 2022 von Budapest abfliegen und endet in Verona am 29. Mai.

Die Route des Giro d'Italia in Neapel

Vor neun Jahren hat der Giro nur Posillipo und den Lungomare berührt, aber im nächsten Frühjahr wird es viel länger dauern.

Die neapolitanische Etappe des Giro d'Italia startet vom Lungomare, die auch das Ende des Weges sein wird, und wird i . kreuzen Phlegräischen Felder Ankunft auch in Pozzuoli und Bacoli.

Auf diese Weise werden wir auch Procida, wie bereits erwähnt, dem großen Protagonisten des nächsten Jahres, und dem Monte di Procida, der im Jahr 2023 die Europäische Gemeinde des Sports sein wird, Tribut zollen.

Insgesamt werden sie Noch 149 km für die neapolitanische Etappe, die die Form eines kurzen und intensiven Mittelgebirges annimmt. Sie führt von der Via Caracciolo nach Bagnoli, Pozzuoli und Bacoli, wie bereits erwähnt. Von hier aus anspruchsvollere Strecke von 19 km, die Radfahrer zum Monte di Procida . führt, ein Weg, der 5 Mal zurückgelegt werden muss. Schließlich kehren sie für den Endspurt nach Neapel auf dem Lungomare zurück.

Bildnachweis: Ferrari - LaPresse

Suchst Du was Bestimmtes?
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram