HomeKulturGiffoni Street Fest 2019: Mehr als 200-Events, einschließlich Theater und Musik

Giffoni Street Fest 2019: Mehr als 200-Events, einschließlich Theater und Musik

Giff Street Fest

Giffoni Street Fest 2019: Auf den Straßen von Giffoni Valle Piana gibt es mehr als 200-Initiativen, 50-Künstler und 30-Labors.

Zurück die Giffoni Street Fest. Das Programm ist sehr umfangreich und abwechslungsreich und umfasst die Kunst in all ihren Erscheinungsformen: von der Cittadella del Cinema, über 200-Initiativen Sie verzweigen sich in Plätze, Straßen, Parkplätze und Innenhöfe im Stadtgebiet, verwandeln sich in Theaterfreiflächen und mehr.

Es mangelt aber nicht an kanonischeren Orten wie demOrange Garden Arena: diese veranstalten Theaterproduktionen für alle Altersgruppen und Familienmusicals.

Diese 2019-Edition bietet mehr als 50-KünstlerAußerdem 6-Themenpartys 30 Laboratorien und zeigt auf der Bühne von 17,30 bis 22,00 jeden Tag, von 19 um 27 Juli.

Das Street Fest 2019 Programm

Das Programm ist sehr dicht und jeder kann es so nähen, wie er möchte. Hier erwähnen wir nur die wichtigsten Termine.

Die 2019-Einweihung wird Il Draaago vom Teatro dei Venti in Modena anvertraut, eine Herausforderung zwischen einem Ritter und dem fantastischen Tier, das dank des weltweiten Erfolgs von Game of Thrones als Protagonist aller Fantasien zurückkehrt.

Das 2019 Street Fest bietet Shows für jedermann: Die Eröffnung der Arenanächte im Giardino degli Aranci erfolgt mit Matthias Martelli, der von Mistero Buffo aus das erste Wunder des Jesuskindes auf die Bühne bringt Dario Fo.

Die internationale Produktion Thioro - Senegalese Little Red Riding Hood von der Accademia Perduta, die aus der Zusammenarbeit mit dem Teatro delle Albe hervorgegangen ist, kommt in Giffoni an und bringt mit Romagna Teatri auch das abenteuerliche Märchen Wer hat Angst vor Eisernen Zähnen? Auf die Bühne.

Und dann Fiesta del Teatro Due Mondi, das großartige Spiel von Teatro Pirata und Mattia und Nonno, basierend auf dem Buch von Roberto Piumini von Factory Compagnia Transadriatica.

Zum Abschluss der Programmierung des Orangengartens findet eine zweitägige Veranstaltung mit den großen Musicals statt, die von der Accademia Caracciolo organisiert werden.

Unter den Künstlern, die in den Straßen von Giffoni zu sehen sein werden, ist die Compagnia Creme & Brulè mit der Reise ins Zentrum des Mondes eine Show, die von den Visionen von Jules Verne und Georges Méliès inspiriert ist.

Eine weitere nationale Vorschau dieses Mal, La giostra Carosello: eine neue Kreation, die La Baracca dei Buffoni Träumen und Fantasien gewidmet hat.

Und dann tritt die Puppenspielerin Francesca Zoccarato in Variety Prestige auf, die ein für Frauen ungewöhnliches Kunsthandwerk gewählt hat.

Nach fast 5 Jahren kehren Bernardones Enkelkinder mit der Show Hope hope hoplà und der Albtraumliebe von Jack und Sally von der Firma MORKS zurück.

Zum zweiten Mal in Folge erreichen die Mirabas und ihre Zirkuskunst auf dem StreetFest eine familiäre Dimension. und dann das offizielle Double von Mister Bean, Arnaldo Mangini.

Und wieder der Molino Rosekranz, Damiano Massaccesi und seine Romantik, das wandelnde und touristische Akustik- und Wanderorchester The Tammaros, die Einfälle des Exzentrikers Dadarò und die Rad-Comic-Show von Madame Rebinè.

Magie und Transformation mit den comic-poetischen Shows von Luca Lombardo, Poubelle und den Performances von Mago Pablo, Mago Lupis und Mago Veramente.

Und dann die animierten Lesungen von Giacomo Bizzai, geboren aus der Zusammenarbeit mit der Internationalen Illustrationsausstellung für Kinder von Sarmede, aus der Ferraiolo-Show, der historischen salernitischen Puppenspielerfamilie, die seit Generationen die jungen Zuschauer von Giffoni unterhält, und aus den Chapiteaux Blink Circus vintage.

Und noch einmal: die von New Age Animations organisierten Themenpartys: Schaumparty, Farbenfest, Luftblasenparty, Karnevalsparty und Karibikparty.

Zwei Shows beenden die 2019-Ausgabe des Giffoni Street Fest. In der letzten Produktion der Mabò Band, Mabò of Colours, projizieren drei Clownmusiker das Publikum in einen Wirbel farbiger Emotionen.

Als nächstes die Company La Deliranza mit weiteren Aufführungen von Where is Alice ?, lose nach dem Roman "Alice im Wunderland" von Lewis Carroll.

Informationen zum Giffoni Street Fest 2019

Wo: in Giffoni (Salerno)

Wann: von 19 zu 27 Juli 2019

Öffnungszeiten: vom 17,30 22

Preise: konsultieren Sie die Facebook-Seite der Veranstaltung

Info: Facebook-Seite | Offizielle Webseite comunicazione@giffoniff.it

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medienbewertung: 0 / 5]
Banner der Verbindung zu Napolike Turismo