StartChronikGalleria Vittoria in Neapel: Eine Straße wird aufgrund des Einsturzes einer Abdeckung gesperrt

Galleria Vittoria in Neapel: Eine Straße wird aufgrund des Einsturzes einer Abdeckung gesperrt

Galleria Vittoria in Neapel geschlossen

Neues Verkehrsgerät aufgrund eines durch schlechtes Wetter verursachten Zusammenbruchs in der Vittoria-Galerie in Neapel.

Laden...

Neue Unannehmlichkeiten durch a Zusammenbruch in der Galleria Vittoria in Neapel die Piazza Vittoria mit Via Acton in Richtung Piazza Municipio verbindet. In der Tat, wegen der starken Regenfälle der Nacht, hat einen Teil der Mauer in der Gasse in Richtung Piazza Vittoria ergeben.

Die Infiltration von Wasser verursachte den Zusammenbruch in der Nacht vom 23. auf den 24. September 2020 und die Galerie wurde vorsorglich geschlossen.

Schließung der Galleria Vittoria: neue Fahrtrichtungen

Nach dem Zusammenbruch trafen die Feuerwehr, die Stadtpolizei und die Techniker des Katastrophenschutzes und des städtischen Straßendienstes sowie große technologische Netzwerke ein. Es wurde festgestellt, dass die Schließung notwendig ist und sich folglich die Anweisungen bis auf weiteres ändern werden.

Jetzt die Verkehrsgerät sieht vor, dass wer geht in Richtung Piazza Vittoria Von der Piazza Municipio muss die offene Fahrbahn benutzt werden, die der normalen Fahrtrichtung entgegengesetzt ist. Stattdessen, wer kommt von der Piazza Vittoria und fährt zur Piazza Municipio, die sie über Chiatamone, über Santa Lucia und über Acton nehmen müssen

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medien: 0/ 5]



Banner der Verbindung zu Napolike Turismo