StartseiteKulturGlänzende Fragmente, die Tour durch Neapel ist zurück von den Orten von Elena Ferrantes L'Amica Geniale inspiriert

Glänzende Fragmente, die Tour durch Neapel ist zurück von den Orten von Elena Ferrantes L'Amica Geniale inspiriert

Brillante Fragmente, die erste Tour durch Neapel, inspiriert von Elena Ferrantes brillanter Freundin

Auf vielfachen Wunsch ist die Führung durch die Orte von Neapel wieder da, inspiriert von Elena Ferrantes berühmtem Roman "Amica Geniale".

Sonntag November 25 2018, dopo der erfolg des ersten datumszurück auf vielfachen Wunsch "Brillante Fragmente - Tour zwischen den Seiten von Neapel"die erste Route durch die Straßen und Orte Neapels inspiriert von "Der brillante Freund", der berühmte Roman von Elena Ferrante von der es auch eine Serie war, die im nächsten 27 November 2018 im Fernsehen ausgestrahlt wird.

"Brillante Fragmente - Tour zwischen den Seiten von Neapel" ist das erste RoadBook von NarteA, ein Format, das die Besucher leiten wird Entdecken Sie die Einstellungen, die den Hintergrund der Geschichte von Lila und Lenù bilden, die Protagonisten des Romans, reisen und entdecken das Gassenetz einer Stadt, das die emotionale und wachstumsfördernde Reise der beiden Protagonisten des Romans widerspiegelt. Die Teilnehmer werden als Führer geführt, der die Orte erklärt und erklärt, aber die Route wird auch weitergegeben eine kleine Broschüre mit Karten und historischen Fotos der Stadt.

Die neapolitanischen Etappen der Tour inspiriert von "The Genius Friend" von Elena Ferrante

Ausgangspunkt der Tour ist "Frammenti geniali" der "Bezirk" nie in dem Buch erwähnt, aber wo sich das Leben der beiden kleinen Mädchen trifft und sich vermischt, dann junge Mädchen und schließlich Frauen werden. Der eigentliche Ausgangspunkt für Besucher wird sein das Viertel MontesantoDies ist der Ort der Freiheit für die ersten Ausflüge von Mädchen - wo sie vermutlich ankommen, wenn sie zum ersten Mal mit Freunden die Nachbarschaft verlassen -, aber auch für das Studium, das Wachstum und die Arbeit.

Die Tour geht dann weiter die Pignasecca, über Toledo und über Chiaiadie Straße der reichen und luxuriösen Geschäfte bis zur Höhe von Chiaia Brücke, die das Gebiet von San Carlo alle Mortelle mit dem Hügel von Pizzofalcone verbindet. Die nächsten Etappen der Route sind Palazzo Cellammare und Piazza dei Martiriund dann enden über Caracciolo, die herrliche Straße mit Blick auf das Meer.

Tour Informationen Geniusfragmente

Wann: Sonntag 4 November 2018 11 Stunden: 00

Wo: Die Tour beginnt an der Piazzetta Olivella (U-Bahnhaltestelle Montesanto)

Ticketpreis: ganzer 12 Euro, reduzierter 8 Euro (bis 15 Jahre)

Reservierung erforderlich: 3397020849 oder 3333152415

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo