Gelato Festival 2023 in Salerno, zwischen Desserts und vielem mehr

hausgemachtes Schokoladeneis
Contenuti dell'articolo
0: 00 / 0: 00

Zwischen dem 7 und das 10 September, die bezaubernden Küsten von Salerno Sie werden zum Schauplatz einer grandiosen gastronomischen und handwerklichen Feier. Während dieser Zeit ist die Stadt Gastgeber des GelatiAmo, das erste Festival, das diesem Thema gewidmet ist Italienisches handwerkliches Eis, und die Lebensmittel-, Wein- und Kunsthandwerksmesse, Gusto Italien. Beide Veranstaltungen sind kostenlos und für die Öffentlichkeit zugänglich und versprechen, die Besucher mit einer Fülle an Geschmacksrichtungen und handwerklichen Erlebnissen zu begeistern.

Was ist das Gelato Festival?

Il Eisfest, noto kommen GelatiAmoist ein einzigartiges Fest, das den frischen, handgemachten Köstlichkeiten gewidmet ist, die ein Synonym für den italienischen Sommer sind. Diese Veranstaltung bietet eine hervorragende Plattform für die Meister Eismaschinen Veranstaltungsorte, um eine Vielzahl von zu präsentieren hausgemachtes Eis, präsentiert eine Fülle unverwechselbarer Geschmäcker und typischer Spezialitäten der Region. Eine unverzichtbare Veranstaltung, nicht nur für Eisliebhaber, sondern für alle, die die Handwerkskunst und Qualität schätzen, die die italienische Gastronomie auszeichnen.

Gastronomisches Angebot: Eis und mehr

Neben den erlesenen Tiefkühlkreationen bietet das Festival eine große Auswahl an gastronomischen Angeboten für jeden Gaumen. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, eine Vielzahl von Köstlichkeiten zu entdecken, von lokalen Wurst- und Käsesorten bis hin zu Lakritze des Kalabrien. Und für die Naschkatzen wird es welche geben cannoli, cassate und Leckereien Sizilianer, begleitet von einer Reihe von Craft-Getränke Einheimische. Darüber hinaus werden Kunsthandwerksstände aufgebaut, an denen einzigartige Produkte erworben werden können Modeschmuck bis hin zu Produkten in Töpferei und natürliche Cremes.

Workshops und Shows

Während der Veranstaltung können die Gäste an verschiedenen Veranstaltungen teilnehmen Laboratorien und teilnehmen Shows spannend. Nachfolgend finden Sie den vollständigen Veranstaltungsplan:

  • Donnerstag und Freitag, jeweils um 18 Uhr: Tonverarbeitung angeführt von Silvana Caputo, in der Gegend Workshopsmit den Studierenden der Vietri-Keramikschule.
  • Samstag und Sonntag, jeweils um 20:00 Uhr: Dekoration eines Vietri-Keramiktellers, eine Veranstaltung unter der Leitung von Valentina Corsutomit den Studierenden der Vietri-Keramikschule.
  • Donnerstag, 20 Uhr: Reise in die sensorische Analyse von Craft Beer mit Antonella Petitti e Alfonso Del Forno, begleitet von der Brauerei La Nuda von Serre.
  • Freitag, 20 Uhr: Vorstellung der neuen Eissorte“Myrsine", Mit Silvia Chirico der Eisdiele Chirico-Anwesen von Ascea.
  • Samstag, um 21 Uhr: Entdeckung der Spezialitäten der Picentini-Gebirge mit Emilio Soldati des Konditorei Elijah di Giffoni Valle Piana.
  • Sonntag, um 20 Uhr: Kochvorführung mit dem Chefkoch Nando Melileo Restaurant Spannend von Salerno.

Zusätzlich zu den Laboren wird es solche geben musikalische Darbietungen jeden Abend um 21 Uhr mit abwechslungsreichen Darbietungen von populärer Musik bis hin zu Jonglier- und Feuershows.

Kontakte und Informationen

Soziales: Facebook-Seite

  • Wo: Salerno
  • Wann: von Donnerstag, 07. September 2023 bis Sonntag, 10. September 2023
Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: