HomeKultur"Oplà 6-Festival Biscotto": eine Woche voller Veranstaltungen in Scampia

"Oplà 6-Festival Biscotto": eine Woche voller Veranstaltungen in Scampia


Das degradierte neapolitanische Viertel von Scampia es wird der Sitz für eine Woche sein Veranstaltungen, Initiativen und öffentliche Veranstaltungen  "Institutionen und Bürger wieder einzuladen, den Besitz verlassener Orte wiedererlangen der Stadt, zunehmend Geisel der Wirtschaft (legal und illegal) und der damit verbundenen Terrorkampagnen “.

Dies sind die Worte der Organisatoren von "Oplà 6 - Oplà Biscuit Festival“, Eine Veranstaltung, die vom Public Space Committee in Zusammenarbeit mit Johnny Biscotto Extraordinary Caravan, einer reisenden Theatergruppe in der Hauptstadt, organisiert wurde. Von heute bis November 4 Theaterworkshops, Shows und Paraden werden ebenso organisiert wie andere Initiativen der Aggregation, Kultur und Ausbildung.

Lokale Vereine beleben die Nachbarschaft

Das Festival umfasst Workshops von Clown, physisches Theater, Pantomime, Zirkus und Gesang, alles an den Orten, an denen die verschiedenen Verbände der Nachbarschaft normalerweise tätig sind. Während des Wochenendes werden Präsentationen der Kreationen der Workshops und der Shows der Außergewöhnlichen Karawane Johnny Biscotto, die Präsentation des Buches von Marta Porzio "The Theatrical Resistance" sowie Straßentheater und Musik mit dem "Bandabaleno".

Andere Bands werden einander folgen und die tolle Parade Es wird für den letzten Tag um 15 Uhr organisiert. Es wird vom Mammut Territorial Center organisiert und findet auf der Piazza Giovanni Paolo II statt.

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo