StartseiteChronikFest des heiligen Patrick in Procida: Der Palazzo Merlato ist grünlich gefärbt

Fest des heiligen Patrick in Procida: Der Palazzo Merlato ist grünlich gefärbt

Palazzo Merlato in Procida

Der Palazzo Merlato di Procida ist zum Fest des heiligen Patrick und als Botschaft der Freundschaft grün gefärbt!

Anlässlich St. Patrick's Daydas Der Palazzo Merlato di Procida leuchtet grün sich mit Sympathie und Zuneigung an den von den Iren so geliebten Urlaub zu erinnern.

In der Tat, die März 17 2021 in ganz Irland, aber jetzt auf der ganzen Welt, Der Schutzpatron der grünen Insel wird gefeiert mit vielen Veranstaltungen vor allem in Pubs. Leider erlaubt uns die Pandemie in diesem Jahr immer noch nicht, in die Bars zurückzukehren und die traditionellen grünen Biere zu trinken, aber es gibt einige merkwürdige und originelle Initiativen.

Die Global Greening Initiative

Daran erinnern, dass Procida wurde 2022 zur Kulturhauptstadt ernannt und der Palazzo Merlato selbst beherbergt den Slogan „Kultur isoliert nicht“. Wie bereits erwähnt, Ab 21.00 Uhr wird es etwa zwei Stunden lang grün gefärbt: Es ist die traditionelle Farbe des St. Patrick's Day, auch an der globalen Initiative Global Greening teilzunehmen.

Dies ist die irische Tourismuskulturinitiative, die vor 11 Jahren in Australien als Freundschaftsbotschaft nach Irland und gerade in diesem Jahr des Gesundheitsnotstands ist es noch wichtiger, dass wir uns näher und solidarischer fühlen.

Fotoquelle: ilgolfo24.it

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo