F @ Mu 2015 in Neapel, der Nationaltag der Familien im Museum

Nationaler Familientag im 2015 Museum
Contenuti dell'articolo
0: 00 / 0: 00

Der Nationale Familientag im Museum will vor allem Kinder dazu bringen, Kunst und Kultur zu entdecken!

Der Termin mit wird dieses Jahr erneuert F @ Mu, das Nationaler Familientag im Museum, gefördert vom Familienverband des Museums, und die am stattfinden wird Oktober 4 2015 auch Napoli.

Unter der Schirmherrschaft der Expo 2015 hat FaMu das Thema „Lassen Sie uns von Kultur zum Wachsen leben". Ziel ist es, die Reflexion über die Themen anzuregen, die bereits spezifisch für die Mailänder Weltausstellung sind und die Konzepte von betreffen Wachstum e Nahrung, aber auch andere Konzepte, die in den kommenden Monaten entwickelt werden.
Wachstum wird auch als Bildung, Entdeckung und Reise verstanden und ist Nahrung für Körper und Seele.

F @ Mu 2015

Das diesjährige Projekt basiert auf den Erfahrungen des Internetportals Kinder Kunsttourismus, immer alle kulturellen und pädagogischen Vorschläge vor Augen, die speziell für Kinder entworfen wurden.

Alle werden in die Initiative einbezogen Museen, die sich anschließen, auch die von Neapel, indem sie ihre Kandidatur senden und sicherstellen, dass sie an der Entwicklung des zentralen Themas des F @ Mu teilnehmen. Sie möchten eine erstellen Synergie zwischen den Organisatorendas heißt, die Museen, und die Teilnehmer, d. h. Familien, die eingeladen wurden, Orte der Kunst zu besuchen, um das Bewusstsein insbesondere für Kinder zu schärfen.

Durch die kulturellen Erfahrungen können die Kleinen ihren eigenen grundlegenden Antrieb geben Momente des Wachstums und Museen sind die besten Orte, um es zu erlauben.

Der Nationalfeiertag der Familien im Museum wird sowohl als ein Moment des Nachdenkens reich in vorgeschlagen Bildungs- und Spielaktivitäten, sondern auch als Top-Down-Projekt Bildungswert.
Aufgabe des jeweiligen Museums ist es, die Grundthemen der Initiative bestmöglich zu entwickeln und einzubinden Familien mit Kindern auf Ad-hoc-Routenmit einem assoziieren Erschwinglicher oder freier Eintrittspreis.

Veranstaltungen für Familien

Familien können an vielen Veranstaltungen teilnehmen, die speziell für Kinder bestimmt sind. Einige sind für alle teilnehmenden Museen gleich, während andere spezifisch für jedes Museum sind, das an FaMu teilnimmt. Die Kleinen erhalten zum Beispiel das Notizbuch des Museumsforschers oder sehen sich den Cartoon von L'arte con Matti e Dada an. Auf der offiziellen Website derListe der organisierten Initiativen.

Museen gehören zu Neapel und Kampanien

Die vorläufige Liste, aktualisiert, der Museen von Neapel und Kampanien, die sich anschließen.

Napoli

Kampanien

  • Internationales Puppenmuseum – Castellammare di Stabia
  • MAV - Herculaneum
  • Museum der römischen Villa Axius Felix - Pollena Trocchia (NA)
  • Mida – Integrierte Museen der Umwelt – Pertosa (SA)
  • Archäologisches Museum des antiken Capua - Santa Maria Capua Vetere (CE)
  • Archäologisches Landesmuseum von Salerno (SA)
  • Stadtmuseum – Montefalcone Di Valfortore (BN)
  • Diözesanmuseum San Pietro – Teggiano (SA)
  • Antiquarium Telesia, San Salvatore Telesino - San Salvatore Telesino (BN)
  • Archäologisches Museum von Velia – Ascea (SA)
  • Museum für zeitgenössische Kunst Stadt Caserta (CE)
  • Nationales Archäologisches Museum "Die Etrusker der Grenze" - Pontecagnano (SA)
  • Ethnoanthropologisches Museum – Agerola (NA)
  • Städtisches Archäologisches Museum – Bisaccia (AV)
  • Antiquarium Telesia – San Salvatore Telesino (BN)

Informationen über FaMu 2015

Wann: Oktober 4 2015
Wo: Museen, die an dem Projekt teilnehmen
Info: Museen, die teilnehmen möchten, können an info@famigliealmuseo.it schreiben oder die Website von besuchen Familien im Museum

Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: