EasyJet und Neos verstärken Flüge von Neapel, um sie mit New York und Santo Domingo zu verbinden

Pubblicato 
Samstag, 14
Di
Serena De Luca
Flugzeug

Schöne Neuigkeiten bezüglich des Flugverkehrs in Neapel. Tatsächlich hat die britische Billigfluggesellschaft die easyJet Airline Company, und die italienische Fluggesellschaft Neos Air, wird eine Zusammenarbeit beginnen, um die Verbindungen zwischen ihnen zu verbessern Italien und New York und Santo Domingo.

Daher können ab dem nächsten Monat und insbesondere ab dem 16. Juni alle, die diese Orte erreichen wollen, abreisen aus Neapel mit Direktflügen zu den amerikanischen Flughäfen JFK und La Romana, mit Transit in Mailand Malpensa.

Kurz gesagt, nach einer Zeit, in der es aufgrund der Pandemie nicht möglich war zu reisen, wird diese neue Zusammenarbeit das Angebot erweitern und vereinfachen das Reiseerlebnis für Passagiere.

Andere Flüge ab Neapel verfügbar

Neben den verstärkten Flügen von Neapel nach New York und Santo Domingo starten viele andere Flüge in europäische Städte vom Flughafen Capodichino, wie z Monaco, Francofortund Düsseldorf, Madrid, Budapest  Marseille, Lissabon und Paris.

Intensiviert werden die Routen auch für die Sommerdestinationen, daher in Richtung der Sardinien, Menorca, Palma de Mallorca, Zadar, Zante und Santorin.

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram