Pubblicato 
Mittwoch, 25. November 2020
Fabiana Bianchi

Diego Armando Maradona ist tot: die Tränen von Neapel

Diego Armando Maradona starb: Die ganze Stadt Neapel ist in Tränen für den großen Champion.

Es ist ein sehr trauriger Tag für das neapolitanische Volk, und das nicht nur, weil Diego Armando Maradona starb heute, 25. November 2020.

Der größte Fußballer der Geschichte und a Idol für alle neapolitanischen Fans Für die großen Emotionen, die er uns auf und neben dem Spielfeld zum Leben erweckte, verließ er uns aufgrund einer Herz-Kreislauf-Krise.

Maradona er war 60 Jahre alt und vor ein paar Wochen hatte er sich einer Kopfoperation unterzogen, die keine nachteiligen Folgen hatte. In der Tat war alles in Ordnung.

Nach Berichten von Clarin und CNN war es genau dasHerzstillstand die Todesursache.

Wie wir alle wissen, war Maradona eine großer Protagonist für Calcio Napoli: Auch und vor allem dank ihm hat unser Team 1987 und 1990 zwei Meisterschaften gewonnen und uns unvergessliche Ziele und Aktionen beschert. Er war auch eine Weltmeisterschaft mit der argentinischen Nationalmannschaft im Jahr 1986.

Aus all diesen Gründen ist es Das Stadio San Paolo wird nach ihm benannt und es wird eine schöne geben Tribut aus den Rathäusern.

Ein sehr trauriger Tag heute und Worte reichen nicht aus, um ihn zu kommentieren.

Laden Sie das Foto der Murales von Maradona für Smartphone und PC herunter

Suchst Du was Bestimmtes?
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram