Kampagne der Stadt Neapel: Ich sage nein zu gefährlichen Fässern an Silvester

Pubblicato 
Freitag, 28
Di
desiree.catani

Nach den Weihnachtsfeiern bereiten wir uns auf das neue Jahr vor. Nach Mitternacht leuchtet die Stadt mit einem Feuerwerk, während die berüchtigten Neujahrsfässer in den Straßen schwingen. Ein Brauch, wenn man es so nennen kann, was Opfer und Verwundete jedes Jahr geerntet hat. Deshalb vermehren sie sich Sensibilisierungskampagnenzu sagen Nein zu den Fässern.

Die Stadt Neapel hat eine interessante Initiative ins Leben gerufen, die von einigen umgesetzt wird kurzes Videoaber sehr prägnant. Die Botschaft ist einfach, in der Neujahrsnacht sage nein zu den Fässern und ja zu eins Leben getroffen.

Müssen wir eine Explosion auslösen, um die Ferien zu genießen? Nein, die Kampagne der Stadt Neapel lädt Sie ein, diese Tage auf eine andere Art und Weise zu genießen (im wahrsten Sinne des Wortes).

Silvester Gemeinde von Neapel

Momentan wurden auf dem Youtube-Kanal der Gemeinde 8-Kurzfilme der Serie hochgeladen. "Ich sage nein zu den gefährlichen Fässern an Silvester", Aber jeder schlägt eine Alternative für einen echten" Schlag des Lebens "vor: Spaghetti mit Venusmuscheln, Kabeljau, der berühmte Salat der Verstärkung, Struffoli, Roccocò, Susamielli, Trockenfrüchte und schließlich das Unvermeidliche Toast!

Hier Youtube Kanal wo Sie die Videos finden können.

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram