StartseiteKulturDer Wohlfahrtsstaat bei Feltrinelli in Neapel stellt seinen Roman vor

Der Wohlfahrtsstaat bei Feltrinelli in Neapel stellt seinen Roman vor

der Wohlfahrtsstaat

Im Feltrinelli in Neapel wird der Roman Der Sozialstaat vorgestellt

Il 27 September es wird möglich sein, an der Feltrinelli von Neapel die Präsentation des Romans de Der Sozialstaat, eine sehr wichtige Gruppe der aktuellen Musikszene, die es jedes Mal schafft, eine Schallplatte zu veröffentlichen oder ein Konzert zu geben, um ein immer größeres Publikum anzulocken. Feltrinelli, eine wichtige Kette italienischer Buchhandlungen, wird eine Promotion anbieten, die bei dieser Präsentation nicht verloren gehen kann.

Lo Sozialstaat ist eine italienische Musikband, die sich aus Lodovico Guenzi, Alberto Cazzola und Alberto Guidetti zusammensetzt, die den ursprünglichen Kern bilden, zu dem Francesco Draicchio und Enrico Roberto gehören. In der 2018 erreichten sie den zweiten Platz beim San Remo Festival, aber diese Musikband hat sich immer als facettenreich erwiesen, um am Film Sentimento Estero teilzunehmen - in Attenti al Gorilla von 2019 und zwei Graphic Novels: Andrea und die Bewegung ist immer noch. Dieses Buch stellt eine Art Krönung ihrer Wanderung von einer Kunst zur nächsten dar.

Lo Sozialstaat dann wartet er in der Buchhandlung Feltrinelli in Neapel auf Sie über Santa Caterina eine Chiaia, 23 ang. Piazza dei Martiri und wer bei dieser Gelegenheit das Buch kauft, erhält einen Vorzugspass für die Signatur des Romans.

Informationen zum Wohlfahrtsstaat. Der Roman - Feltrinelli Napoli

Wo: über Santa Caterina a Chiaia, 23 ang. Piazza dei Martiri, Neapel

Wann: 27 September 2019

Zeitplan: von 18,30 zu 20: 30

Preise: freier Eintritt

Für weitere Informationen: Facebook| Telefonnummer: 02 9194 7777

credit img radio bruno

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medienbewertung: 0 / 5]
Banner der Verbindung zu Napolike Turismo