Der Dokumentarfilm über Massimo Troisi kommt an: bald in den Kinos "Mein Freund Massimo"

Poster des Dokufilms Mein Freund Massimo
0: 00 / 0: 00

Eine Zeit der Entdeckung mit Massimo Troisi die jüngste, mit eine ihm gewidmete Ausstellung in Procida, ein Film von Mario Martone, auf dem Weg und nun der ihm gewidmete neue Dokufilm, vertrieben von Lucky Red.

Mein Freund Maxi, unter der Regie von Alessandro Bencivenga, wird es erzählen Leben und künstlerische Laufbahn von Troisi, ausgehend vom Kabarett, al Theater bis hin zu Fernseh- und Filmproduktionen.

Erzähler des historischen Freundes und Kollegen Lello ArenaAuch Massimos offizielles Stuntdouble wird dabei sein, Gerardo Ferrara, der während der Dreharbeiten für "Il Postino".

Sie finden Platz in der Dokumentation altes Foto ed Interviews an Freunde und Kollegen, von Maria Grazia Cucinotta bis Carlo Verdone, sowie Repertoireausschnitte mit Pippo Baudo und Renzo Arbore.

Informationen zum Dokumentarfilm "Mein Freund Massimo"

wenn: vom 15. bis 21. Dezember

Dove: in allen großen Kinos

Folge uns auf telegramm
Lass uns darüber reden: