De Sanctis verabschiedet sich für immer von der italienischen Nationalmannschaft

Pubblicato 
Dienstag, 26
Di
Nadia Napolitano

Das wird heute Abend für Morgan sein De Sanctis das letzte Spiel mit dem blauen Trikot der italienischen Nationalmannschaft. Der 2-jährige Torhüter von Napoli, der vielleicht im Laufe der Jahre versucht wurde, wird seine Gründe am Ende des Spiels erläutern, in dem Italien zum Zeitpunkt des Schreibens zwei Tore zu 0 gegen Malta vor sich hat (Doppelpack von Mario) Balotelli).

"Leute, tut mir leid, aber das ist meins letztes Mal in der Nationalmannschaft"- so verabschiedete sich der Pirat heute Morgen und gab der Stadt Cäsar die Ankündigung Prandelli zuerst und dann zu den Teamkollegen, während des Treffens vor dem Rennen. Erst am späten Nachmittag sprach der Portier mit den Bundesbeamten.

Morgan De Sanctis

Was hat De Sanctis dazu veranlasst, eins zu nehmen? Entscheidung eine solche? Nachdem der Torhüter sieben Trikots geschwitzt hat, um die Rolle des Zweiten hinter dem heiligen Monster von Buffon zu übernehmen, hängt er seine Handschuhe (zumindest im Hinblick auf die Verpflichtungen gegenüber der Nationalmannschaft) vorzeitig auf.

Dass Leistung der blauen Torhüter sind in der jüngsten Gegenwart erheblich gefallen (der letzte große Test geht auf das Spiel zurück, das Napoli am 6. Januar gegen die Roma gewonnen hat), ist sicherlich kein Rätsel, aber von hier aus einen so großen Verzicht zu machen. Wir werden Sie über alle Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Suchst Du was Bestimmtes?

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram