HomePolitikDe Magistris an Di Pietro: "charismatische Figur überwunden"

De Magistris an Di Pietro: "charismatische Figur überwunden"


„Die charismatische Figur in den Parteien ist veraltet. Di Pietro hat er schon länger gesagt, dass er seinen Namen vom Symbol entfernen wird? Vielleicht ist es an der Zeit, dies zu tun. “ Dies ist Teil der Rede, die gestern die Bürgermeister von Napohielt sie am Rande des Treffens mit Gianfranco Fini als Teil der Tag in Montecitorio verbracht um das zerbrochene Dekret - Neapel zu diskutieren.

De Magistris Er sieht in dem Management, dass Di Pietro seine Partei macht eine Richtung leaderistica, die nicht genehmigt. Tatsächlich bestätigte er seine Absicht, eine zu schaffen Bürgerliste mit anderen Bürgermeistern der Politik zu präsentieren und glaubt, dass der Gründer von IDV den Alarm, der auf der ausgelöst wurde, nicht vollständig erfasst hat moralische Frage. Auf der anderen Seite ist es De Magistris selbst, der dies behauptet nicht mehr Teil der Party und das, 20 Stunden am Tag arbeitend, konnte sich in keinem Fall mit internen Problemen innerhalb der Partei selbst befassen.

Darüber hinaus ist nach Meinung des Bürgermeisters „heute die Fabel von faule Äpfel es hält nicht mehr, denn wenn die faulen Äpfel zunehmen, wird es zu einem Obstgarten. “ Ein harter Kommentar zur Frage des Latium-Regionalrates Vincenzo Maruccio, der von der römischen Staatsanwaltschaft untersucht wird Veruntreuung.

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo