HomeChronikCovid-19: Die neuen Regeln vom 7. bis 15. Januar mit gelben, orangefarbenen und roten Zonen

Covid-19: Die neuen Regeln vom 7. bis 15. Januar mit gelben, orangefarbenen und roten Zonen

Giuseppe Conte

Genehmigte die neuen Anti-Covid-19-Regeln, die vom 7. bis 15. Januar in Italien in Kraft sind, mit einer verstärkten gelben Zone sowie orangefarbenen und roten Zonen.

Der Ministerrat genehmigte i neue Anti-Covid-Kriterien, gültig in Italien vom 7. bis 15. Januar 2021. Dieses letzte Datum fällt mit dem Ablauf des letzten DPCM zusammen und ab dem 16. Januar wird ein neues DPCM in Kraft sein, das in den kommenden Tagen diskutiert und vorgestellt wird.

Es ist die Rede von der Einführung eines weißer Bereich für die weniger gefährdeten Regionen mitEröffnung von Museen, Theatern, Kinos und Konzertsälen, es sollte das Zeitlimit für Bars und Restaurants verschwinden lassen und könnte auch wieder öffnen Schwimmbäder und Turnhallen, aber wir werden sehen, ob diese Nachricht mit dem neuen DPCM bestätigt wird.

Aber was passiert zwischen dem 7. und 15. Januar? Regionen passen in eine Die gelbe Zone wurde an Wochentagen verstärkt und die orange Zone am Wochenende. Lassen Sie uns alles im Detail sehen.

Was kann vom 7. bis 15. Januar getan werden

Während des gesamten Zeitraums besteht die Möglichkeit Reisen Sie mit maximal 2 Personenzusätzlich zu Minderjährigen unter 14 Jahren, denen die beiden Personen elterliche Gewalt ausüben, und nicht autarken oder behinderten Personen, die zusammen leben, zu einem anderen Haus, in dem du nicht zusammen lebstzwischen 5.00 und 22.00 Uhr. Dies ist nur einmal am Tag möglich. Die Rückkehr zur Rückkehr in den Wohnsitz, den Wohnsitz oder die Wohnung ist zulässig, nicht jedoch in die Zweitwohnungen in anderen Regionen oder autonomen Provinzen.

Das Verbot des Umzugs zwischen Regionen und autonomen Provinzen, es sei denn, es gibt dringende und notwendige Gründe wie Arbeit und Gesundheit.

7 8 und Januar

In diesen zwei Tagen sind wir in verstärktes gelbes Band und Sie können innerhalb Ihrer eigenen Region, also auch zwischen Gemeinden, umziehen. Bars und Restaurants öffnen bis 18.00 Uhr wieder.

9 10 und Januar

Am Wochenende geben Sie f einorange Axt und Sie können nicht zwischen Gemeinden bewegen. Sie sind erlaubt, für die Gemeinden mit weniger als 5000 Einwohnern, reisen Sie in andere kleine Gemeinden innerhalb von 30 km Entfernung, aber nicht in die Provinzhauptstädte.

Vom 11. bis 15. Januar: Der RT-Index wird ausgewertet

Ab Montag, 11. Januar neues System zum Einfügen in die Bänder basierend auf dem RT-Index. Mit RT bei 1 betreten Sie den orangefarbenen Bereich (derzeit ist der Schwellenwert RT 1,25) und mit RT bei 1,25 (derzeit 1,50) betreten Sie die rote Zone. Maßnahmen, die "für eine oder mehrere Regionen gelten, in deren Hoheitsgebiet mehr als 50 Fälle pro 100 Einwohner auftreten".

Wir warten auf eine neue Bestimmung, die vom 15. bis 31. Januar gültig sein wird Der Ausnahmezustand läuft ebenfalls aus.

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 1   Medien: 1/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo