HomeChronikCovid-19 in Afragola: Weitergabe an Minderjährige am Abend verboten

Covid-19 in Afragola: Weitergabe an Minderjährige am Abend verboten

Mädchen mit chirurgischer Maske

Coronavirus-Notfall in Afragola: Der Bürgermeister der Stadt verbietet die Verbreitung von minderjährigen Bürgern von 18:00 bis 22:00 Uhr!

Der Bürgermeister der Stadt Afragola in der Provinz Neapel unterzeichnete Claudio Grillo einen Auftrag, mit dem er die Verkehrsverbot für Minderjährige jeden Tag der Woche von 18:00 bis 22:00 Uhr.

Verbot der Weitergabe an Minderjährige unter 18 Jahren

Besonders Minderjährige Sie können nicht an öffentlichen Orten zirkulieren zu den oben angegebenen Zeiten, sofern sie nicht von einem Elternteil, einem anderen erwachsenen Familienmitglied, einem Erwachsenen, der gewöhnlich zusammenlebt, oder einem Stellvertreter ihrer Obhut begleitet werden. Diese Verordnung wird sein in Kraft vom 13. November 2020 bis 3. Dezember 2020. 

Die Entscheidung ergab sich aus dem Wunsch, Infektionen und die Ausbreitung des Coronavirus zu begrenzen, da die Situation in Neapel und in ganz Kampanien in den letzten Tagen ernsthaft besorgniserregend ist und die positiven Ergebnisse deutlich zunehmen.

Der Bürgermeister kündigt auch an, dass sie dort sein werden strenge Kontrollen, von der Polizei, um sicherzustellen, dass die festgelegten Regeln, daher das Verbot von Versammlungen, die Verpflichtung der Maske und alle anderen Anti-Covid-19-Vorschriften eingehalten werden.

 

 

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0   Medien: 0/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo