StartChronikCoronavirus in Kampanien: Stoppen Sie das Nachtleben mit der neuen Verordnung

Coronavirus in Kampanien: Stoppen Sie das Nachtleben mit der neuen Verordnung

Biere

Starker Schlag für das Nachtleben mit der neuen Verordnung der Region Kampanien gegen die Ausbreitung von Covid-19!

Laden...

Veröffentlicht a neue Verordnung durch die Region Kampanien, Nummer 75, die darauf abzielt, die Movida und einen zu geben Peitsche auch auf Partys und Zeremonien immer um die Ansteckung von zu begrenzen Coronavirus.

Nach der hohen Anzahl von Infektionen in der Region Ende September, die uns die Aufzeichnung von Infektionen im Verhältnis zu den durchgeführten Abstrichen wert sind, hat der Präsident der Region Vincenzo De Luca beschlossen, noch härter einzugreifen.

Schlag ins Nachtleben: die Verbote

Vom 29. September bis Oktober 7 2020sieht die neue Verordnung vor Ab 22.00 Uhr ist der Verkauf von alkoholischen Getränken zum Mitnehmen verboten aller Sorten und Verkaufsautomaten können nicht weiter betrieben werden. Alkoholische Getränke können weiterhin verkauft werden an der Theke und an den Tischen, immer den obligatorischen Abstand einhalten und alle Protokolle einhalten. Räumlichkeiten, die die Einhaltung dieser Maßnahmen nicht garantieren können, müssen um 22.00 Uhr schließen.

Ferner von der 22.00 6.00 Alkoholische Getränke dürfen nicht in öffentlichen Bereichen konsumiert und für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden, einschließlich Stadtparks, Villen und Bereichen mit Blick auf Bars und öffentliche Plätze

Es bleibt die Verpflichtung für die Manager von Restaurants und ähnlichen Unternehmen zu Identifizieren Sie mindestens eine Person pro Tisch oder nach Kundengruppen, wobei die Daten des Ausweises aufbewahrt werden.

Denken Sie daran, dass es auch obligatorisch ist Tragen Sie die Maske auf dem Transportmittel.

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medien: 0/ 5]



Banner der Verbindung zu Napolike Turismo