Wie A Casa Tutti Bene 2 endet, Zusammenfassung der letzten Folge

Sky-TV-Serie Zu Hause ist auf TV8 alles klar

Das Datum des 26 Mai 2023 markierte das Ende der zweiten Staffel der Fernsehserie 'Zuhause alles gut 2'. Dies ist die kleine Bildschirmtransposition desFilm mit dem gleichen Namen di Gabriele Muccino, und in den Folgen 7 und 8 verfolgten die Zuschauer die Wechselfälle der Familie Ristuccia. Warten auf Informationen zu dritte StaffelHier sind die wichtigsten Ereignisse zum Abschluss der zweiten Staffel.

Handlung der letzten Folge

Das familiengeführte Restaurant, das San Pietro, steht nach der Entdeckung der Leiche von im Mittelpunkt der Medienaufmerksamkeit Hadrian Abbatista. Genf verdächtig Carlo, während Riccardo Er ist bereit, eine beträchtliche Summe anzubieten, um die Anklage anderswo abzuwenden. Der Versuch, eine Falschaussage von „zu verwenden“Äh Gummi” scheitert, erzwingt Carlo e Riccardo zu einer schwierigen Reflexion.

Parallel zu, Paul Entscheide dich, einen Schritt zurückzutreten und dorthin zurückzukehren Paris seine Gefühle offenbaren a Olivia. Aus Angst vor einem mühsamen Rechtsstreit, Paul beschließt, in den Ruhestand zu gehen. Trotz des anfänglichen Widerstands Olivia Sie willigt ein, einen Abend mit ihm zu verbringen, der mit einem süßen Happy End endet. Allerdings kommen die Nachrichten von Roma auf Familie Ristuccia sie sind nicht tröstlich.

tv8 und Sky

Das Finale der zweiten Staffel vonZuhause alles gut 2'

Carlo Er beschließt, sich ebenfalls zu stellen, um ihn zu beschützen Luna, nach der Entdeckung von Blutspuren am Körper von Abbatist. Mittlerweile ist die Restaurant St. Peter wird beschlagnahmt. Auch die Konsequenzen der Ermittlungen belasten Sara e Michael die sich unter Druck für eine Trennung entscheiden.

Carlo landet im Gefängnis, z Riccardo Er steht am Rande des Abgrunds und die Behörden klopfen an seine Tür. Am Ende, Genf e Diego Sie stellen fest, dass sie mehr gemeinsam haben, als sie dachten, und teilen einen Moment der Intimität mit einem Kuss.

Folge uns auf telegramm