Città della Scienza: die Vorschläge für den Wiederaufbau

Pubblicato 
Dienstag, 05
Di
Valentina D'Andrea

Wir hatten Angst, dass der gestrige Tag nicht mehr enden würde. Ein Montag begann für die Stadt Neapel, in einer Tragödie von 10, als Ein Palast an der Riviera di Chiaia ist eingestürzt, Verlassen seiner obdachlosen Bewohner auf den Kopf für eine ganze Nacht und wer weiß wie viele Tage noch.

Und es endete letzte Nacht in den Flammen, denen gegenüber 21: 30 Sie zerstörten unerbittlich die 4 City of Science PavillonsDas interaktive Museum auf dem Meer, das dem wissenschaftlichen und technologischen Unterricht gewidmet ist, ist einer der vielen Gründe des Stolzes, den diese Stadt hat, aber von dem es nichts zu bemerken scheint, bis nur noch wenige oder nichts übrig sind.

Rekonstruktion der Stadt der Wissenschaften

Nach einer gequälten Nacht wachte Naples heute früh auf, enttäuscht, verbittert, resigniert und zornig. Unter den vielen Posts, die in Facebook eindringen, taucht eine einzige wichtige Frage der Bürger auf: "Was können wir tun?"

Ja. Was können wir tun, um nicht weiter davon auszugehen, dass wir notwendigerweise von einer Stadt weglaufen müssen, die alles tut, um das Schlechte zu bewahren und das Gute aufzugeben? Was können Sie tun, um am Wiederaufbau einer ganzen Stadt teilzunehmen, bei der Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen? Aber schließlich sind wir Bürger, die sich, wenn sie ihr künstlerisches, kulturelles und soziales Erbe berühren, zusammenfinden können Entwicklung von Wiederaufbauinitiativen und -vorschlägen.

Hier sind die mit dem Ziel geboren Stadt der Wissenschaft wiederaufbauen:

SMS in Solidarität mit 45599

Von 7 zu 31 March 2013, indem Sie eine Textnachricht an 45599 senden, können Sie ein paar Euros spenden. 1 Euro von TIM-, Vodafone-, WIND-, 3-, CoopVoce- und Noverca-Mobiltelefonen. 2 Euro für jeden Anruf an die gleiche Nummer aus dem Festnetz Telecom Italia, Infostrada, Fastweb, TeleTu und TWT.

Fundraising Fire Stadt der Wissenschaft

Das Projekt startet heute Nachmittag, verschiedene Zahlungsmethoden werden evaluiert. Die Initiative wird von der Idis Foundation organisiert. Der IBAN-Code für die Zahlung von Spenden lautet Fondazione Idis Città della Scienza - IBAN IT41X0101003497100000003256. Kausal: Wiederaufbau der Stadt der Wissenschaft

Destiny the 5 pro tausend Steuererklärung zum Wiederaufbau der Stadt der Wissenschaft

Dies ist der Vorschlag von Angela Cortese (Pd), Regionalrätin und Sekretärin der Kulturkommission. Warum zum "Città della Scienza ist nicht nur ein kulturelles Erbe von Neapel und Kampanien, sondern des ganzen Landes"

Megakonzert im Arenile zu organisieren

Das Gebiet, ganz in der Nähe der Stadt der Wissenschaften, ist Musikveranstaltungen gewidmet. Die Konzertmittel würden dann für den Wiederaufbau des Bauwerks verwendet.

Wir bauen die Stadt der Wissenschaft wieder auf

Die Facebook-Gruppe hat die 13.000-Mitglieder in weniger als einer Stunde erreicht und möchte ein Ort der Konfrontation mit den Vorschlägen und möglichen Initiativen zum Wiederaufbau des Bagnoli-Wissenschaftsparks sein.

Sofort die Stadt der Wissenschaft in Neapel wieder aufbauen

Die Fanpage wurde heute Morgen auf Facebook geboren und bringt Bürger und Arbeiter zusammen, die einen schnellen Wiederaufbau wünschen. Jeder macht Vorschläge, weil "Kultur und Wissenschaft nicht brennen können".

Petition auf Avaaz.org  

Online-Community, in der Kampagnen und Petitionen organisiert werden. Der letzte ist der Stadt der Wissenschaft und der gesamten Stadt Neapel gewidmet und richtet sich an den Bürgermeister De Magistris, der gebeten wird, "Ausgaben für Veranstaltungen wie den America's Cup oder das Forum für die nächsten drei Jahre zu blockieren" von Kulturen, Konzerten auf dem Platz usw. und Bereitstellung dieser Ressourcen für Eingriffe in Gebäude, Straßen und öffentliche Verkehrsmittel, um den Rang einer Zivilstadt in Neapel wiederherzustellen. “

Populäres Eigentum

Der Bürgermeister De Magistris sagte, wie auf der Rione Terra-Website berichtet, er wolle eine in der Sportwelt weit verbreitete "populäre Beteiligung" einführen, die darin besteht, den Besitz von Unternehmensanteilen auf die höchstmögliche Anzahl von Themen zu verteilen.

,

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
[ajax_posts]
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram