HomeKulturArteChristiane Lohr in Capodimonte: Die Werke, die mit den Elementen der Natur geschaffen wurden

Christiane Lohr in Capodimonte: Die Werke, die mit den Elementen der Natur geschaffen wurden

Christiane Lohr Ausstellung

Im wunderschönen Capodimonte Museum in Neapel die Ausstellung Christiane Lohr: eine Ausstellung mit Werken, die mit Elementen der Natur geschaffen wurden!

Das Museum ist gemäß den in den orangefarbenen Regionen geltenden Anti-Covid-Bestimmungen geschlossen.

***

Vom 26. September 2020 bis 11. April 2021 im Schönen Capodimonte Museum in Neapel Es wird eine Ausstellung geben, die dem deutschen Künstler gewidmet ist Christiane Lohr.

Die Veranstaltung ist Teil des Zyklus Sensible Begegnungen, Dialog zwischen zeitgenössischen Künstlern und der historischen Sammlung von Capodimonte und es wird eine Gelegenheit sein, dies kennenzulernen besonderer und außergewöhnlicher deutscher Künstler, aber auch um die schönen Sammlungen des Neapolitanischen Museums zu bewundern.

Christiane Lohr trifft Capodimonte

Die Ausstellung wird von Sylvain Bellenger, dem Direktor des Capodimonte-Museums in Neapel, und Laura Trisorio in Zusammenarbeit mit der Galerie kuratiert Tucci Russo Studio für zeitgenössische Kunst. 

Während der Ausstellung können Sie die Arbeit der jungen deutschen Künstlerin Christiane Lohr beobachten, die für ihre Arbeiten, Installationen, Skulpturen und Zeichnungen verwendet Organisches Materialoder eher von der Natur wie der Rosshaar, Tierhaare, Samen, Grashalm. 

Für diese Ausstellung, in der eine Arbeit von Christiane Lohr auf ein Gemälde von trifft Andrea BelvedereDa nur natürliches Licht verwendet wird, befindet sich hier das große Fenster in der Halle Sensible Begegnungen, normalerweise geschlossen, wurde es geöffnet und zeigte die wundervolle Aussicht von der Capodimonte Aussichtspunkt. 

Informationen über Christiane Lohr trifft Capodimonte

Wann: vom 26. September 2020 bis 11. April 2021

Wo: Capodimonte Museum, Neapel

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8.30 bis 19.30 Uhr. Letzter Einlass um 18.30 Uhr. Mittwochs, samstags und sonntags geschlossen.

Preis: 10 Euro voll, 2 Euro reduziert (18-25 Jahre)

contatti: offizielle Website des Museums

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0   Medien: 0/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo