Wer hat Sanremo 2024 gewonnen? Hier ist der Gewinner

Sanremo 2024-Plakat

Il 2024 Festival von Sanremo er erregte die Aufmerksamkeit des Publikums mit seinem reichhaltiges musikalisches Angebot und die Spannung über die Ankündigung von gewinnen. Ein Ereignis, eine Säule von Italienische Kultur, das jedes Jahr erneuert wird, um sein Wesen am Leben zu erhalten Tradition und Innovation.

Die Konkurrenz sah im Rennen zu aufstrebende und etablierte Künstler Treten Sie auf einer der begehrtesten Bühnen auf, mit dem Ziel, die zu erobern Herzen der Öffentlichkeit und der Kritiker durch ihre Leistung.

Das Ziel zu erreichen war Angelina Mango – Langeweile im Wettlauf bis zur letzten Abstimmung.

Wie funktioniert das? Auswahl- und Abstimmungsprozess von Sanremo 2024

Il Auswahl- und Abstimmungsprozess von Sanremo ist eine faszinierende Mischung aus öffentliche Abstimmungen und Meinungen von Branchenexperten. Einerseits haben wir die Televoting, das Menschen von zu Hause und von zu Hause aus eine Stimme gibt Jurys, bestehend aus Journalisten und Musikprofis, die einen Hauch von hinzufügen professionelle Kritikalität.

Die Abstimmung in Sanremo basiert auf einer Kombination von Televoting (34%) Meinungsumfrage-Jury (33%) und Jury des Presse-, Fernseh- und Radiosaals (33 %). Ein System, das geschaffen wurde, um ein Gleichgewicht zwischen den Präferenzen der Öffentlichkeit und dem Urteil von Experten zu gewährleisten.

Die Bekanntgabe des Gewinners und wie viele Stimmen er hatte

Endlich ist die mit Spannung erwartete Ankündigung eingetroffen: Der Gewinner des Sanremo Festivals 2024 steht fest Angelina Mango - Langeweile mit dem Lied Yyy. Nachdem er die Spitze der vorläufigen Rangliste erreicht hatte, konkurrierte er mit anderen sehr talentierten Künstlern, darunter:

  1. Angelina Mango - Langeweile
  2. Gelier – Ich bin für mich, du bist für dich
  3. Annalisa – Mit freundlichen Grüßen
  4. Ghali - Mein Zuhause
  5. Irama - Nicht du
Folge uns auf telegramm
geschrieben von Gennaro Marchesi
Lass uns darüber reden: ,
Sie können auch mögen