Cavani entschied sich zu bleiben: kaufte ein Haus in Caserta

Pubblicato 
Dienstag, 04
Di
Nadia Napolitano

Cavani es geht nicht Napoli, oder so scheint es aus den letzten Implikationen. Der Matador hat gerade das beendetkaufen eines pr├Ąchtigen 'Palastes', gelegen in San Nicola La Strada im Mirabella Park.

F├╝r ihn und seinen Partner nur das Beste: Kamin, Schwimmbad, Garage und ein Non-Stop-Sicherheitsdienst, der besonders nachts aktiv ist. Das ├╝ber 300 Quadratmeter gro├če Haus wird im Namen von Kinder seine und seine Ex-Frau Bautista und Lucas.

Die bekannte Zeitung 'Chroniken von Caserta'enth├╝llt von a Anzahlung mit einem Wert von 50 Euro, der bereits f├╝r den Kauf der Immobilie gezahlt wurde, mit der Cavani wahrscheinlich teilen wird Maria Rosaria VentroneDie neue Flamme stammt aus San Marco Evangelista, einer Gemeinde, die nicht weit von der Residenz entfernt ist.

Cavani Parco Mirabella

Ein Kauf dieses Bereichs l├Ąsst keinen Raum f├╝r unterschiedliche Interpretationen. mit Maria Soledad Es ist wirklich vorbei, aber mit Napoli alles andere als. Das Schicksal des Bombers aus Salto scheint heute mehr denn je untrennbar mit der neapolitanischen Sache verbunden zu sein.

,
Arbeiten Sie mit uns
[ajax_posts]
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram