HomeChronikCardarelli, die Monitore verschwanden aus dem Radiologie-Raum

Cardarelli, die Monitore verschwanden aus dem Radiologie-Raum


Cardarelli Krankenhaus

Die Monitore befanden sich im Klassenzimmer für Radiologie, aber das Verschwinden wurde heute Morgen entdeckt. Die Haupthypothese lautet Diebstahl.

Über alle Krankenhauskorridore wird bereits ausdrücklich gesprochen Diebstahl, auch wenn es noch keine Beweise in dieser Richtung gibt. Doch in den frühen Morgenstunden die überraschende Entdeckung: Multimediaraum für Radiologie 'Cardarelli Krankenhaus, vor dem Studium der primären Ginella Romano, Es gibt keine Monitore mehr von Computern. Die Nachrichten versetzten alle in Erstaunen, auch weil das Personal keine Anzeichen für eine erzwungene Einreise feststellte.

Radiologie Klassenzimmer Monitor

Wir sind noch nicht bekannt, genau in dem Moment, wenn die Objekte gemacht wurden, verschwinden, weil die Klassenzimmer nicht jeden Tag geöffnet ist. Daher könnte der angebliche Diebstahl stattgefunden haben heute Abendsowie an einem der letzten Tage der Woche.

Momentan ist zu hoffen, dass die Monitore aus Gründen, die mit Wartung oder für ein mögliches Ersatz, aber die glaubwürdigsten Hypothesen sprechen von Diebstahl.
Inzwischen haben die ersten Kontrollen bestätigt, dass das SicherheitstürenHeute morgen waren sie still geschlossen mit Ketten. Also, wenn es einen Raub gegeben hätte, wären die Autoren durch die Korridore gegangen.

Bewerten Sie diesen Beitrag


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo