Pubblicato 
Dienstag, 16. Dezember 2014
Bruna Di Matteo

Capodimonte zwischen Luna und Musik am Astronomischen Observatorium von Neapel

Am Capodimonte Observatorium ein unvergesslicher Abend zwischen Sternen, Mond und Musik!

Sehen Sie sich ein Foto an, während Sie Musik von einem Klavier und einem Saxophon hören. Daher wird die besondere Abendveranstaltung eine Explosion von Emotionen sein "In Capodimonte zwischen Mond und Musik" findet die 18 December 2014 im Auditorium des Astronomischen Observatoriums von Capodimonte statt.

Definiert eine echte "Reise in die Seele des Bildes", die letzter Abend der Konzertsaison der Vereinigung der ehemaligen Studenten des San Pietro a Majella Konservatorium von Neapel, wird eine stimmungsvolle Mischung aus Figuren und Musik von hohem Niveau sein.

Um der Performance Leben zu geben, werden die Bilder von Francesco Bellofatto, bekannter Journalist und neapolitanischer Fotograf, meisterhaft begleitet von Live-Melodien des Pianisten Joe Amoruso und der Saxophonistin Carla Marciano.

Capodimonte-Observatorium

Alles wird unter der Schönheit des Mondes und der Sterne geschehen, die am Ende des Abends mit den Teleskopen des monumentalen Platzes, unter der Leitung von Profis derNeapolitanische Amateur-Astronomen Union (UAN).

Teilnehmer finden sich bei schau in den Himmel, mit den Emotionen des Abends noch im Herzen, vor einem atemberaubenden Blick auf die Stadt und mit dem Brio der Weihnachtsatmosphäre lebendiger als je zuvor. In Capodimonte zwischen Mond und Musik wird es ein unvergessliches Ereignis.

Informationen zu A Capodimonte zwischen Mond und Musik:

Wann: Donnerstag 18 Dezember 2014
Wo: Auditorium des astronomischen Observatoriums von Neapel, Aufstieg Moiariello 16
Zeit: 20 Stunden: 00
Ticketpreis: Eintritt frei, solange die Plätze halten

Suchst Du was Bestimmtes?
Folgen Sie uns auf Google News
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram