HomeChronikKampanien in der gelben Zone: Das ändert sich für ein paar Tage

Kampanien in der gelben Zone: Das ändert sich für ein paar Tage

Der Premierminister Giuseppe Conte mit der Maske

Die Region Kampanien wechselt von der orangefarbenen zur gelben Zone, jedoch nur für einige Tage, da die rote Zone erneut ausgelöst wird.

Update: Kampanien bleibt in der orangefarbenen Zone!

***

Kampanien kehrt ab Sonntag, dem 20. Dezember 2020, in die gelbe Zone zurück, aber nur für diese Tage. Tatsächlich werden wir bis zum 23. Dezember in diesem Bereich bleiben, aber Ab dem 24. Dezember müssen wir die Regeln der roten Zone einhaltenbis zum 6. Januar an Feiertagen und am Tag vor den Feiertagen, in Übereinstimmung mit dem neuen DPCM.

Wenn Sie also von der orangefarbenen in die gelbe Zone wechseln, wird es eine geben einige Änderungen vor allem in Bezug auf die Möglichkeit des Konsums in Bars und Restaurants.

Der Präsident der Region Kampanien, Vincenzo De Luca, sagte er wollte eine ausstellen neue Verordnung mit größeren Einschränkungen und sollte am Samstag, den 19. Dezember veröffentlicht werden.

Kampanien in der gelben Zone: die Veränderungen

Hier sind alle Verbote und Zugeständnisse in der gelben Zone:

  • Restaurants und Bars bis 18.00 Uhr für die Öffentlichkeit zugänglichbis zum 23. Dezember. Bis 22.00 Uhr sind nur Lieferungen zum Mitnehmen und nach Hause erlaubt
  • Sie können sich außerhalb der Region bewegen, aber nur zu anderen gelben Regionen. Die Konzession gilt bis zum 21. Dezember, da an diesem Tag das Verbot des Umzugs zwischen Regionen in Kraft tritt
  • Bewegung zwischen Gemeinden ist erlaubtbis zum 23. Dezember
  • geschlossene Theater, Kinos, Schwimmbäder, Turnhallen, Arkaden, Museen und Ausstellungen
  • il Ausgangssperre ist von 22.00 bis 5.00 Uhr
Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0   Medien: 0/ 5]


Banner der Verbindung zu Napolike Turismo