Campania Artecard, wie es funktioniert, wie viel es kostet und wie man es benutzt

Präsentationsbild der Artecard Kampanien und Neapel
Contenuti dell'articolo

Die Artecard ist eine spezielle Karte, mit der Sie die kulturellen Sehenswürdigkeiten Kampaniens und in einigen Versionen einfacher nutzen können Kombinieren Sie Transport und Tickets für den Besuch der wichtigsten Denkmäler und Kulturstätten der Stadt in ein einzelnes Abonnement. Tatsächlich können Sie dank der Artecard die wichtigsten Kulturstätten kostenlos besuchen und profitieren außerdem von vielen Ermäßigungen alle ANM- oder UnicoCampania-Netzwerktransporte In einigen Versionen der Karte sind auch Hinweise zu Kunststätten enthalten.

Was sind die Grenzen der Artecard?

Außer Versionen Kampanien > Artecard 365, Die Anzahl der Einträge ist kumulativ und begrenzt! Dies bedeutet, dass zum Beispiel die Neapel> Artecard erlaubt 3 Eintritte, danach ist der Zugang zu Kulturstätten nicht mehr möglich, aber wirf sie nicht weg! Lass es sein Neapel>Artecard dass die Kampanien> Artecard, wenn ihnen die Zulassungen ausgehen, sind sie immer noch nützlich, weil sie da sind erhalten Sie 50 % Rabatt auf alle weiteren Einträge.

Daher müssen Sie sorgfältig auswählen, welche Sehenswürdigkeiten Sie besuchen möchten, da es der Fall sein kann, dass Sie mit der Artecard zuerst die günstigsten Sehenswürdigkeiten besuchen nicht sehr praktisch.

Der Transport ist nicht immer inbegriffen

Der Transport ist nur in den folgenden Karten enthalten, während der Transport in allen anderen Versionen der Karten nicht enthalten ist.

  • Neapel>Artecard
  • Neapel>Artecard junge Leute
  • Kampanien>Artecard 3
  • Kampanien>Artecard 3 Jugendliche

Sie sind eine Ausnahme Transport dieser Art und Linien, die Sie sind NIEMALS enthalten:

  • Alibus,
  • Sita Sud-Linien nach Sorrent/Positano/Amalfi
  • EAV-Bus von Pompeji zum Vesuv (Sondertarif)
  • Kampanien Express

Die Schaltkreise werden als ein einziger Eingang betrachtet: Hier ist, was sie sind

Das sollte sehr oft berücksichtigt werden die Standorte, die zum selben Kreis gehören zu einem einzigen Eingang zusammengefasst werden, auch wenn es sich um mehrere unterschiedliche Baukörper handelt, sofern der Besuch am selben Tag stattfindet.

Beispielsweise, es ist möglich, den Bogen zu besichtigen vom selben TagMit einem einzigen Eingang alle Kulturstätten des Campi Flegrei-Rundgangs, indem Sie die Eintrittskarte über Artecard nur für den ersten Zugang erwerben!

Um ein Beispiel zu nennen: Bei entsprechender Nutzung der Rundgänge können an einem Tag nur zwei Eintrittskarten für den Besuch verwendet werden:

  • Ruinen von Pompeji
  • Ausgrabungen von Herculaneum
  • MAV
  • Archäologisches Museum in der Burg Baia
  • Flavian Amphitheatre
  • Archäologischer Park von Cuma

Eine ausgesprochen praktische Lösung, die jedoch eine sorgfältige Planung erfordert!

Hier sind die verschiedenen Rundgänge und welche Kulturstätten jeweils dazugehören:

Campi Flegrei-Rennstrecke

  • Archäologisches Museum der Phlegräischen Felder in der Burg von Baia
  • Archäologischer Park der Terme di Baia
  • Flavian Amphitheatre
  • Archäologischer Park von Cuma

Vesuv-Archäologischer Ausgrabungsrundgang

  • Ruinen von Pompeji ausgenommen die Route von Porta Ercolano zu den Suburban Villas (Ville der Mysterien, Villa des Diomede)
  • Ausgrabungen von Herculaneum
  • Ausgrabungen von Oplontis
  • Scavi di Stabia
  • Boscoreale-Ausgrabungen und Antiquarium
  • MAV – Virtuelles Archäologisches Museum
  • Villa Campoliet

Rundfahrt durch Caserta und das antike Capua

  • Königspalast von Caserta
  • Archäologisches Museum des antiken Capua
  • Museum der Gladiatoren
  • Campano Amphitheater
  • Mithraum

Salerno-Rennstrecke

  • Nationales Archäologisches Museum „Marcello Gigante“ von Buccino
  • Archäologisches Nationalmuseum von Pontecagnano

Rundgang durch Paestum

  • Archäologischer Park von Paestum
  • Archäologischer Park von Elea Velia
  • Certosa di San Lorenzo – Padula
  • Höhlen von Pertosa-Auletta

Padula-Runde

  • Certosa di San Lorenzo
  • Joe Petrosino House Museum
  • Baptisterium San Giovanni in Fonte
  • Multimediales Bürgermuseum

Ravello-Runde

  • Villa Rufolo
  • Kathedralenmuseum
  • Auditorium
  • Ausgrabungen des Klosters der SS. Dreieinigkeit

Benevento-Rennstrecke

  • Archäologisches Gebiet des römischen Theaters von Benevento
  • Hortus Conclusus
  • Archäologisches Gebiet des Sacramento Arch
  • Archäologische Route des Diözesanmuseums und des Hypogäums
  • Sannio-Museum
  • Arcos-Museum

Montesarchio-Runde

  • Nationales Archäologisches Museum von Sannio Caudino
  • Trajansbogen-Museum

Welche Arten von Artecard gibt es?

Es gibt zwei Arten von Artecard:

  • Kampanien > Artecard, für den Besuch mehrerer archäologischer Stätten, Museen und Denkmäler in Kampanien, von Caserta, Pozzuoli, Benevento, Pompeji, Herculaneum bis natürlich Neapel.
  • Neapel > Artecard, eine reduzierte Version der archäologischen Stätten, Museen und Denkmäler allein der Stadt Neapel

Wählen Sie Kampanien> Artecard oder Neapel> Artecard, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Wo kann ich Neapel> Artecard kaufen?

acquistare Neapel> Artecard Es ist ganz einfach, Sie können sich an die spezielle ANM-Kasse (zum Beispiel auf der Piazza Garibaldi) oder bequem online wenden auf der offiziellen Scabec-Website Für Letzteres müssen Sie sich jedoch anmelden.

Ansonsten der Neapel-Pass das Sie kaufen können unter diesem Link, aber Vorsicht: Der Transport ist nicht inbegriffen.

Wo kann ich Kampanien> Artecard kaufen?

Wie für Neapel> Artecard Sie können zur Abendkasse gehen oder es kaufen auf der offiziellen Scabec-Website Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Ansonsten sind die Neapel-Pässe auch in diesem Fall online erhältlich an diese andere Adresse, aber Vorsicht: Der Transport ist nicht inbegriffen.

Ist die Artecard nach dem Kauf bereits aktiv?

Absolut nicht, Sie müssen sie aktivieren, um den QR-Code zur Anzeige in Museen und den QR-Code für den Zugang zu öffentlichen Verkehrsmitteln zu erhalten. Aber seien Sie vorsichtig: Die Karte verfällt ab dem Zeitpunkt der Aktivierung! Um die Karte zu aktivieren Greifen Sie einfach auf die Smartphone-App zu oder Melden Sie sich auf der Website an.

Napoli Artecard, was sie beinhaltet und wie viel sie kostet

Napoli Artecard mit 3 Einträgen

Wie bereits erwähnt Neapel> Artecard beinhaltet 3 Eingänge allein für den Besuch zahlreicher kultureller Stätten, Museen und Denkmäler in der Stadt Neapel. Sie sind ebenfalls enthalten alle ANM-Transporte in der Stadt, also Busse, Straßenbahnen, Standseilbahnen, U-Bahn-Linie 1 und U-Bahn-Linie 6.

  • Normaler Preis: 27€
  • Jugendpreis: (von 18 bis 25 Jahren): 16 Euro
  • Dauer: 3 Tage
  • Transport inklusive: alle ANM-Transporte
    • BUS
    • Straßenbahn
    • Seilbahn
    • U-Bahn 1-Linie
    • U-Bahn 6-Linie
  • Begrenztheit:
    • maximal 3 Eingänge
    • Jede Seite kann nur einmal besucht werden

Was beinhaltet Napoli > Artecard

  • Castel Sant'Elmo
  • PLART Foundation – Kunststoffe und Kunst
  • Galerien von Italien in Neapel
  • ilCartastorie
  • MADRE – Donnaregina Museum für zeitgenössische Kunst
  • ARCA Museum – Zeitgenössische religiöse Kunst (Besuch) – Befindet sich im Monumentalkomplex von Santa Maria La Nova
  • Nationale Archäologische Museum von Neapel
  • Museum Ascione del Corallo (Besuch)
  • Stadtmuseum von Castel Nuovo
  • Bürgermuseum Gaetano Filangieri (Besuch)
  • Meeresmuseum Neapel
  • Museum des Schatzes von San Gennaro
  • Museo Diego Aragona Pignatelli Cortes
  • Diözesanmuseum von Neapel
  • Duca di Martina Museum
  • Museum und Certosa di San Martino
  • Museum und Real Bosco di Capodimonte
  • Königspalast von Neapel
  • Sant'Anna dei Lombardi

Kampanien>Artecard, Dauer, was sie beinhaltet und wie viel sie kostet

Die Campania>Artecard ist die am weitesten verbreitete Version der Karte, die die meisten Sehenswürdigkeiten umfasst und den Transport über das Gebiet der Stadt Neapel hinaus erweitert.

Es ist in verschiedene Typen mit unterschiedlichen Angeboten unterteilt:

  • Kampanien>Artecard 3
  • Kampanien>Artecard 7
  • Kampanien>Artecard 365 Gold
  • Kampanien>Artecard 365 Lite

Hier erfahren Sie, was jede Karte enthält

Kampanien>Artecard 3

Kampanien ArteCard 3
  • Normaler Preis: 41€
  • Jugendpreis: (von 18 bis 25 Jahren): 30 Euro
  • Dauer: 3 Tage
  • Transport inklusive: Alle Transporte von Unico Campania zu und von den Standorten inbegriffen
    • BUS
    • Straßenbahn
    • Seilbahn
    • U-Bahn 1-Linie
    • U-Bahn 2-Linie
    • U-Bahn 6-Linie
    • Circumvesuviana
    • Cumana
    • Circumflegrea
    • Regionalzüge im Nahverkehr
  • Begrenztheit:
    • Maximal 2 Eintritte oder 2 Rundgänge am selben Tag
    • Jede Seite kann nur einmal besucht werden

Kampanien>Artecard 7

  • Normaler Preis: 43€
  • Jugendpreis: Es ist keine separate Version verfügbar
  • Dauer: 7 Tage
  • Transport inklusive: Transport nicht inbegriffen
  • Begrenztheit:
    • Maximal 5 Eintritte oder 5 Rundgänge am selben Tag
    • Jede Seite kann nur einmal besucht werden

Kampanien>Artecard 365 Lite

  • Normaler Preis: 26€
  • Jugendpreis: (von 18 bis 25 Jahren): 16 Euro
  • Dauer: 365 Tage
  • Transport inklusive: Transport nicht inbegriffen
  • Begrenztheit: unbegrenzte Einträge, aber jede Site kann nur einmal besucht werden

Kampanien>Artecard 365 Gold

  • Normaler Preis: 50€
  • Jugendpreis: (von 18 bis 25 Jahren): 36 Euro
  • Dauer: 365 Tage
  • Transport inklusive: Transport nicht inbegriffen
  • Begrenztheit: unbegrenzte Einträge, aber jede Site kann maximal zweimal besucht werden
In diesem Artikel:
Folge uns auf telegramm