Pubblicato 
Freitag, 03. Februar 2017
Laura Keys

Burger King am Hauptbahnhof von Neapel öffnet anstelle von Mc Donald

,

Die bekannte Fast-Food-Marke Burger King hat am Hauptbahnhof in Neapel ein zweites Geschäft eröffnet!

Burger King öffnet am Hauptbahnhof von Neapel, in Piazza Garibaldi. ein zweiter Raum. Am 1. Februar 2017 wurden die neuen Räumlichkeiten eingeweiht, genau wie bei McDonald's, die die Kette übernommen hat. 400 Quadratmeter ja Oberfläche, mit kostenloses Wi-Fi für Kunden und viele neue Funktionen auf der Speisekarte, die einen besonderen Platz für lokale Produkte reserviert.

Wie der Generaldirektor der italienischen Abteilung betont, Die Lieferkette besteht zu 80% aus Italien und wird gewissenhaft kontrolliert. Die kürzliche Eröffnung ist Teil der Fünf-Jahres-Strategie, die die Marke 2020 verpflichtet hält: Laut der offiziellen Facebook-Seite scheint es, als wären sie ausgeglichen Die zukünftigen Geschäfte sind mehr als 300. Das Geschäft unterhält die 22-Mitarbeiter, die zuvor für McDonald's gearbeitet haben und der Hauptgeschäftsstelle der Piazza Carità angehören.

Die Umstellung von McDonald's auf Burger King ist auch die zweite nach der in Bologna, während eine dritte in der Station Verona Porta Nuova geplant ist. Die Fast-Food-Kette wurde 1954 gegründet und zählt heute Restaurants 15000 weltweit, einschließlich über 150 in Italien.

Suchst Du was Bestimmtes?
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram