Brillen- und Kontaktlinsen-Bonus 50 Euro: Wer bekommt ihn und wie geht das?

Pubblicato 
Mittwoch, 26
Di
Fabiana Bianchi
Brillen

Der Garant für den Schutz personenbezogener Daten hat seine positive Stellungnahme zur Aktivierung von a Prämien für diejenigen, die korrigierende Kontaktlinsen oder Brillen mit Sehstärke kaufen. Hierbei handelt es sich um eine einmalige Einbringung in Höhe von 50 Euro für getätigte Einkäufe von 1 Januar 2021 zu 31 Dezember 2023. Sie ist daher rückwirkend.

Dieser Bonus, zusammen mit den anderen, die in den letzten Wochen zur Bewältigung der Wirtschaftskrise ausgezahlt wurden, sowohl für Familien in Schwierigkeiten als auch manchmal zugunsten jedes Kerns, hilft unserer Wirtschaft langsam, sich zu erholen und Familien voranzukommen.

Wer kann den Bonus bekommen

Der Bonus für Korrektionsbrillen und korrigierende Kontaktlinsen:

  • ist für Familien mit Ich verstehe nicht mehr als 10000 Euro;
  • wird in Form von bereitgestellt Gutschein oder wie Rückerstattung, wenn der Kauf bereits getätigt wurde;
  • für den Kauf von Korrektionsbrillen oder korrigierende Kontaktlinsen vom 1. Januar 2021 bis 31. Dezember 2023 durchgeführt.

Wie bekomme ich den Bonus?

Um den Bonus per Gutschein oder Rückerstattung zu erhalten, müssen Sie registrieren Sie sich auf der speziellen Plattform auf der Website des Gesundheitsministeriums die noch nicht aktiviert wurde und nach Überprüfung der Isee-Anforderungen durch INPS bezahlt wird.

Der Gutschein ist auf der Website verfügbar, während die Rückerstattung über die bei der Registrierung angegebenen Iban-Koordinaten auf Ihr Bankkonto überwiesen wird.

Für die Registrierung benötigen Sie also eines dieser Dokumente:

  • Elektronischer Personalausweis (CIE);
  • Öffentliches System zur Verwaltung digitaler Identitäten (SPID);
  • Nationaldienstkarte (CNS)

Um den Gutschein zu erhalten, müssen Sie Folgendes angeben:

  • E-Mail und/oder Telefonnummer nach Wahl des Bewerbers;
  • alle Daten des Mitglieds oder der Mitglieder der Familieneinheit, für die die Leistung beantragt wird (Vorname, Nachname, Steuernummer);
  • Anzahl der fälligen Gutscheine (bezogen auf die anspruchsberechtigten Familienmitglieder);

Der Gutschein muss innerhalb von 30 Tagen eingelöst werden.

Um eine Rückerstattung zu erhalten, müssen Sie Folgendes angeben:

  • E-Mail und/oder Telefonnummer nach Wahl des Bewerbers;
  • alle Daten des Mitglieds oder der Mitglieder der Familieneinheit, für die die Leistung beantragt wird (Vorname, Nachname, Steuernummer);
  • Anzahl der fälligen Gutscheine (bezogen auf die anspruchsberechtigten Familienmitglieder);
  • die Details der Rechnung oder der Handelsdokumentation, die den Kauf von Brillen oder Kontaktlinsen bestätigen: Umsatzsteuer-Identifikationsnummer des Händlers; Rechnungsnummer; Rechnungsdatum; Rechnungsbetrag; Höhe des mit der Initiative verbundenen Vermögenswerts;
  • die Iban, auf die die Rückerstattung zu zahlen ist.

Ab dem Zeitpunkt, an dem die Website für die Registrierung aktiviert wurde, haben Sie 60 Tage Zeit, um den Beitrag zu erhalten.

Newsletter abonnieren

* verpflichtend

Bitte wählen Sie die Aktivierungsfelder aus, über die Sie mehr erfahren möchten:

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir verwenden Mailchimp als unsere Marketingplattform. Indem Sie unten klicken, um sich anzumelden, bestätigen Sie, dass Ihre Daten zur Verarbeitung an Mailchimp übertragen werden.Erfahren Sie hier mehr über den Datenschutz von Mailchimp.

Arbeiten Sie mit uns
[ajax_posts]
linkedin Facebook pinterest Youtube rss Twitter instagram Facebook-Leerzeichen rss-blank linkedin-blanko pinterest Youtube Twitter instagram