StartChronikWeiße ChronikVele di Scampia: Der Abriss der Vela Verde beginnt, der Bezirk freut sich

Vele di Scampia: Der Abriss der Vela Verde beginnt, der Bezirk freut sich

segelt weit

Scampia befreit sich vom Albtraum der Segel: Der Abriss des Grünen Segels hat begonnen. Alle Infos zu bevorstehenden Interventionen.

Laden...

Das Projekt Starten Sie Scampia neu, was darauf abzielt tiefgreifende Sanierung der Nachbarschaft, es fing an gestern 20. Februar kurz danach 11:00 am Morgen, als die ersten Maschinen in Betrieb genommen wurden Abriss des Grünen Segels.

In Gegenwart der Bürgermeister De Magistris, von vielen Schulkinder wer beeilte sich, die Werke und die zu sehen Anwohner, Scampia verabschiedete sich für immer vom Set Gomorrha.

"Scampia schlägt Gomorrah drei zu null"

Mit diesem Slogan begrüßte der Bürgermeister De Magistris den Beginn der Arbeiten zur Zerstörung des Grünen Segels. Der Hinweis ist auf die Tatsache, dass sie vor dem Grünen Segel abgeschossen wurden drei weitere Segel, das heißt, diejenigen, die in der Lot L. und die mit dem Namen bezeichnet wurden Segel F, G und H.

Letztere wurden mit mehreren Eingriffen in einigen äußerst komplexen Fällen, die 1997, 2000 und 2003 stattfanden, abgerissen.

Das Projekt Neustart steht im Einklang mit den Arbeiten, die seit 2003 nie wieder aufgenommen wurden, und zielt darauf ab, die Segel von Lot M, oder die Segel A, C, D. Das grüne Segel entspricht Segel A.

Der Bürgermeister von Neapel betonte es Geist des Re-Start-Projekts mit diesen Worten: „Seit Jahren wird dieses Gebiet mit Gomorra gleichgesetzt, aber das ist nicht der Fall. Es gab Kampf und Würde der Bürger von Scampia und eine schöne Seite der Zusammenarbeit zwischen Regierung und Verwaltung. "

Matteo Renzis Behauptungen

Nur von der Regierung, auf die sich Luigi De Magistris bezieht, a Trottel in Bezug genau auf die Bekämpfung des Grünen Segels.

Matteo Renzi er wollte sich (indirekt) daran erinnern, dass es seine Regierung war 2016, diese und viele andere Interventionen durch die sogenannten zu finanzieren Vorortplan. „Die Bekämpfung der Scampia-Segel ist eine schöne Botschaft für Neapel und für ganz Italien. Niemand wird sich daran erinnern, wie diese Intervention finanziert wurde, aber es spielt keine Rolle. Tage, Monate, Jahre vergehen, dann kommt die Wahrheit. Viva Napoli, Viva Scampia. "

Die Reaktionen der Schauspieler von Gomorra

Unter der Öffentlichkeit, die zu Beginn der Abbrucharbeiten teilnehmen wollte, gab es auch Christian Giroso, wer spielte zuerst in Gomorrha und in jüngerer Zeit ne Der brillante Freund.

Gioioso kommentierte das Ereignis mit der Begründung, es sei das Ende einer Ära, selbst wenn die Segel nicht nur Raum und Kriminalität wären: "Ich habe gerade Ball gespielt" erklärte der Schauspieler, der in Scampia lebte. "Ich fand sie faszinierend."

Ganz anderer Meinung Cristiana dell'Anna, berühmt für das Spielen des geliebten Charakters von Patrizia in der Gomorrah-Serie. "Ich hätte es in meiner idealen Welt vorgezogen, wenn sie geborgen und in so etwas wie eine Universität oder ein Museum verwandelt worden wären."

Fotos von Instagram: @ francegall82

Bewerten Sie diesen Beitrag
[Stimmen: 0 Medien: 0/ 5]



Banner der Verbindung zu Napolike Turismo